RetroCat im Studio mit silbernem Vintage Hut
You are here
Home > Fashion > Accessoires > Lady-Look dank Vintage-Hüten aus den 30er- bis 50er-Jahren

Lady-Look dank Vintage-Hüten aus den 30er- bis 50er-Jahren

Als kleiner Hut-Fanatiker liebe ich originale Vintage-Stücke natürlich sehr. Je älter und ausgefallener sie sind, desto besser! Leider sind gut erhaltene Hüte aus den 50ern und früher nur noch äußerst schwer zu bekommen. Das ist auch der Grund, weshalb ich mich umso mehr gefreut habe, als ich diese beiden Schmuckstücke bei Vintage Love in München entdeckt habe.

Der kleine schwarze Hut stammt aus den 50er-Jahren. Kombiniert mit roten Lippen und einem hübschen Kleid wird aus jeder Frau sofort eine Lady, wie ich finde. Hier findest Du noch mehr Bilder mit dem kleinen Vintage-Stück.

Der glitzernde Hut ist noch älter und stammt aus den 30ern bis 40ern. Diesen trage ich auf den Bildern mit einem originalen Vintage-Kleid von ca. 1945. Obwohl diese Stücke mindestens 70 Jahre alt sind, wirken sie zeitlos uns passen auch heute noch super zu edlen Abendveranstaltungen.

 

RetroCat im Studio mit roten Lippen
Rote Lippen und ein hübsches Kleid sorgen für einen Lady-mäßigen Sommerlook.
RetroCat im Studio mit 50er-Jahre-Hut
Dieser schwarze Vintage-Hut aus den 50er-Jahren verleiht dem Outfit das gewisse Etwas.
RetroCat im Studio mit silbernem Vintage Hut
Der silberne Vintage-Hut aus den 30ern bis 40ern wurde mit einem schwarzen Kleid von ca. 1945 kombiniert.
RetroCat im Studio mit Vintage-Hut und Kleid
Obwohl Kleid und Hut bereits mindestens 70 Jahre alt sind, wirken sie auch heute zeitlos und elegant.
RetroCat Studiofotos mit 40er-Jahre-Hut
Kleid und Hut ergänzen sich perfekt.

Similar Articles

2 thoughts on “Lady-Look dank Vintage-Hüten aus den 30er- bis 50er-Jahren

Schreibe einen Kommentar

*

Top