Mode à la Mad Men: Das lila Kleid von Voodoo Vixen im Stil der frühen 60er

Mad Men ist zwar nicht meine absolute Lieblingsserie, ich sehe sie mir aber trotzdem gerne an - vor allem wegen der tollen Retro-Mode. Die Serie spielt im New York der 1960er und die Kostümdesignerin von Mad Men, Janie Bryant, hat wirklich immer sehr viel Wert auf authentische Looks gelegt: Von

Review: Der Pore Minimizer von Dior sorgt für einen ebenmäßigen Teint

Ein perfekter, ebenmäßiger Teint ist die Basis für jedes schöne Make-up. Leider haben nur die wenigsten von uns das Glück, mit einer solchen Haut gesegnet zu sein - große Poren, ölige T-Zone und trockene Stellen machen nicht selten das Leben schwer. Langfristig helfen da nur eine gesunde Ernährung, passende Pflege,

Haupt-Sache Blumen: Tolle Haar-Accessoires von Sophisticated Lady

Accessoires verpassen jedem Outfit den letzten Schliff. Kein Wunder also, dass ich damit besonders gerne spiele. Vor allem bunte Haarblumen in den unterschiedlichsten Variationen haben es mir angetan: Sie sorgen bei mir - egal, zu welcher Jahreszeit - für Frühlingsgefühle und gute Laune. Besonders schöne Modelle bietet Sophisticated Lady in

Eine frühlingshafte Kombination aus Bleistiftrock und Retro-Cardigan

RetroCat in einem Retro-Cardigan von SugarShock

Eigentlich kann ich es kaum erwarten, endlich meine neuen Frühlings- und Sommerkleider auszuführen. Leider spielen da die Temperaturen noch nicht so ganz mit: Obwohl sich die Sonne immer öfter blicken lässt, bleiben diese meist im einstelligen Bereich. Gegen einen schwarzen Bleistiftrock, einen Retro-Cardigan und Strümpfe spricht aber nichts. Deshalb zeige

Der Lenz ist da: 10 Dinge, die den Frühling noch schöner machen

Pinke Rosen für die Wohnung

Der Frühling gehört neben dem Herbst zu meiner liebsten Jahreszeit. Allgemein mag ich diese Übergangszeiten besonders: Es wird bunt, egal ob sich nun die Blätter färben oder die ersten Blumen aus der Erde kriechen und es ist weder zu heiß noch zu kalt. Auch dem häufigen Regen kann man durchaus

Review: Diorshow Maximizer Lash Plumping Serum für wundervolle Wimpern

Der Diorshow Maximizer im Detail

Augen sind ja angeblich der Spiegel der Seele. Deshalb gebe ich mir beim Augen-Make-up immer besonders viel Mühe; sehe Dir hierzu auch meine Tipps am Ende des Beitrags an. Dabei sollten vor allem die Wimpern nicht vernachlässigt werden. Künstliche Wimpern sehen zwar klasse aus, fühlen sich aber meiner Meinung nach

Asia-Style neu interpretiert mit dem Miss Saigon Dress von Vive Maria

RetroCat in einem Kleid mit sommerlichem Print

Ich werde immer mal wieder gefragt, warum ich den Retro-Stil nicht komplett durchziehe und gelegentlich auf moderne Designs setze anstatt zum Beispiel ausschließlich Nahtstrümpfe zu tragen. Die Antwort darauf ist eigentlich ganz einfach: Ich versuche nicht, einem möglichst originalgetreuen Vintage-Look nachzueifern, sondern finde viel Inspiration in der Mode von heute.

It’s Raining Cats (or Dogs): Mit diesem Regenschirm behältst Du den Durchblick

RetroCat mit einem stylishen Regenschirm von So Rainy

Regen mögen wohl die Wenigsten: Er macht die Klamotten nass und die Haare kraus. Abhilfe schaffen Regenschirme, diese sehen aber meist irgendwie langweilig oder trist aus. Nicht so jedoch das super süße Exemplar "It's Raining Cats", welches Du zum Beispiel bei TopVintage kaufen kannst. Wie man an meinem Blognamen RetroCat

Spring is in the air: Sieben tolle Beauty-Produkte in Pastellfarben

RetroCat mit einem Frühlings-Make-up

Der März kann ganz schön trist sein: Es wird immer noch viel zu früh dunkel und auch das Wetter ist eher grau als heiter. Wie Du vielleicht schon in meinen 10 Tipps gegen Winter-Blues gelesen hast, trage ich nach Weihnachten überwiegend Make-up in Pastellfarben - vorzugsweise Rosa und gelegentlich etwas