RetroCats Beauty-Produkte für Reisen
You are here
Home > Beauty > Auf Reisen perfekt geschminkt: Diese 15 Beauty-Produkte müssen mit ins Gepäck

Auf Reisen perfekt geschminkt: Diese 15 Beauty-Produkte müssen mit ins Gepäck

Sommer, Sonne, Strand und Meer oder lieber Shopping-Trips und Sightseeing-Touren? Ich liebe Reisen, ganz egal wohin. Natürlich möchte ich auch unterwegs immer perfekt geschminkt sein, mein größtes Problem ist dabei jedoch der beschränkte Platz. Kombi-Produkte und Klassiker sind da die Lösung. Welche Beauty-Produkte in meinem Reise-Schminktäschchen auf gar keinen Fall fehlen dürfen, erfährst Du in diesem Beitrag.

Kleiner Tipp: Am Ende des Beitrages findest Du eine Übersicht mit allen vorgestellten Produkten. Mit einem Klick auf den jeweiligen Link gelangst Du direkt zum Online-Shop, wo Du sie ganz bequem kaufen kannst.

15 tolle Beauty-Produkte für Reisen


1. Für einen strahlenden Teint

Ein ebenmäßiger Teint ist natürlich auch im Urlaub wichtig. Am Strand benutze ich nur Sonnencreme, abends oder auf Städtetrips möchte ich aber auf eine perfekte Grundlage nicht verzichten. Aus diesem Grund landen natürlich auch Puder und Co. in meinem Koffer.

Eine CC-Creme für Pflege und Deckkraft

Wer auf reichhaltige CC-Cremes setzt, spart sich zumindest morgens einige Pflegeprodukte und benötigt auch keine Foundation. An sonnigen Tagen benutze ich besonders gerne die CC Cream von Chanel mit Lichtschutzfaktor 50; ansonsten mag ich auch die von Clinique mit LSF 30.

Die Chanel CC Cream mit LSF 50

Die Météorites von Guerlain für eine strahlende Haut

Die Météorites von Guerlain gehöhren zu meinen Top-Ten-Make-up-Favoriten. Auch im Urlaub setze ich gerne auf ihre strahlende Wirkung. Da die Puderperlen jedoch recht leicht zerbrechen, nutze ich unterwegs die gepresste Variante.

Die Météorites Compact von Guerlain und ein Lippenstift von Dior


2. Für den perfekten Augenaufschlag

Beim Augen-Make-up ist vor allem am Strand meiner Meinung nach weniger ausnahmsweise mehr. Zu allen anderen Gelegenheiten setze ich aber auf einen intensiven Blick.

Mini-Primer für langanhaltenden Lidschatten

Vor einiger Zeit habe ich etwas ganz Tolles entdeckt. Nämlich meinen (neuen) Lieblings-Lidschatten-Primer von Urban Decay in praktischer Reisegröße. Ich habe gleich das ganze Set mit vier verschiedenen Exemplaren gekauft, es gibt sie aber auch einzeln. Mit müssen die Mini-Primer auf jeden Fall, denn wer möchte an der Strandbar schon mit in der Lidfalte klebendem Lidschatten zu kämpfen haben?

Urban Decay Eyeshadow Primer Potion in Reisegröße

Aufeinander abgestimmte Lidschattenpaletten

Auf unterschiedliche Lidschattentöne möchte ich natürlich auch auf Reisen nicht verzichten. Um nicht übermäßig viele einzelne Döschen herumschleppen zu müssen, packe ich aber hauptsächlich Lidschattenpaletten ein – meistens eine mit dezenten Farben wie die Eye Reviver Palette von Dior und eine mit etwas auffälligeren. Besonders gut gefällt mir dabei immer noch die Les 4 Ombres von Chanel in „Tissé-Paris“ (Nr. 238) aus der Frühjahrskollektion 2015, welche sogar noch erhältlich ist.

Die Eye Reviver Palette von Dior
Die Eye Reviver Lidschattenpalette von Dior besticht durch natürliche, schimmernde Farben.
Die Les 4 Ombres Palette in "Tissé Paris" von Chanel
Die tollen Farbtöne der Les 4 Ombres Palette von Chanel in „Tissé Paris“ sorgen für strahlende Augen.

Mascara für Klimper-Wimpern‘

Mascara sollte vor allem an heißen Tagen möglichst wischfest sein, denn Schweiß gepaart mit juckenden Augen ergibt sonst meist eine kleine Katastrophe. Perfekt dafür ist die They’re Real Wimperntusche von Benefit. Dank des Bürstenkopfes mit rundem Ende erwischt man sogar kleinste Härchen und kann deshalb im Urlaub getrost auf den Lash Maximizer von Dior verzichten.

Die They're Real Mascara von Benefit

Die They're Real Mascara von Benefit in der Detailansicht
Der abgerundete Bürstenkopf der They’re Real Mascara von Benefit erreicht selbst kleinste Härchen.



3. Für Wangen und Lippen

Ohne Rouge und Lippenstift ist ein Make-up einfach unvollständig. Auch hier gibt es tolle Kombi-Produkte, die nur wenig Platz benötigen.

Dior Cheek & Lip Glow fürs perfekte Finish

Der Cheek & Lip Glow von Dior ist flüssig und wird mithilfe des Applikators im Verschluss sanft auf die gewünschte Stelle getupft. Danach arbeitet man ihn vorsichtig mit den Fingern ein – fertig! Wangen und Lippen erhalten auf diese Weise einen tollen Glow und man sieht sofort leicht „errötet“ aus. Zudem sorgt der angenehme dezente Minzduft an heißen Sommertagen für ein Frischegefühl.

Der Cheek & Lip Glow von Dior
Keine Sorge, aufgetragen sieht der Cheek & Lip Glow von Dior wesentlich dezenter aus, als dieses Bild vermuten lässt.

Pflege und Farbe für die Lippen

Der Dior Addict Lip Glow findet immer Platz in meiner Handtasche. Er betont nicht nur die eigene Lippenfarbe ganz sanft, sondern pflegt zusätzlich und eignet sich somit perfekt für unterwegs.

Der Dior Addict Lip Glow mit Verpackung

 


4. Gepflegte Nägel auch auf Reisen

Natürlich möchte Frau auch im Urlaub perfekt gepflegte Nägel an Händen und Füßen. Bevor es los geht, mache ich deshalb immer eine ausgiebige Maniküre und Pediküre. Im Koffer landen dagegen nur meine geliebte Nagelcreme von Dior sowie der Diorlisse Abricot in „Pink Petal“. Dieser Lack sieht sehr natürlich aus, weshalb es auch nicht weiter auffällt, sollte mal etwas absplittern. Zudem pflegt er die Nägel und lässt sie gesund aussehen.

Der Diorlisse Abricot Nagellack in "Pink Petal" von Dior
Gepflegte und schöne Nägel auf einen Streich: Der Diorlisse Abricot Nagellack macht’s möglich.



5. Reichhaltige Pflege für Haut und Haar

Da vor allem im Badeurlaub der gesamte Körper ständig Salzwasser, Chlor und UV-Strahlen ausgesetzt ist, benötigen Haut und Haar besonders viel Pflege.

Natürliche Gesichtspflege von Farfalla

Meine Gesichtspflege-Routine habe ich in diesem Beauty-Beitrag bereits ausführlich beschrieben. Daran ändert sich auch im Urlaub nicht viel. Zur Reinigung meiner Haut verwende ich den Reinigungsschaum der Naturkosmetik-Marke Farfalla, zur anschließenden Pflege wahlweise die Glückscreme oder das Feuchtigkeitsfluid aus gleichem Hause.

Haarpflege und -styling

Um meine Haare zu schützen, massiere ich vor allem vor dem Sonnen- beziehungsweise (bei mir) eher Schattenbaden, immer etwas Kokosöl in meine Haarspitzen ein. Dieses pflegt trockenes Haar und verfügt zusätzlich über einen natürlichen Lichtschutzfaktor. Abschließend hält das flexible Haarspray von Marlies Möller die Frisur auch bei einer frischen Meeresbrise im Zaum.

Übrigens: Kokosöl ist ein echter Allrounder. Man kann sich damit auch abschminken, es als Bodylotion verwenden oder der Kopfhaut eine Extraportion Pflege gönnen, indem man es sanft in die Haarwurzeln einmassiert. Die Blogger-Kollegin Madlèn Bohème hat dazu einen tollen Beitrag verfasst.

Haar- und Gesichtspflege-Produkte für Reisen
Haarspray von Marlies Möller, Creme und Reinigungsschaum von Farfalla – viel mehr Pflegeprodukte brauche ich auf Reisen nicht.



Alle vorgestellten Beauty-Produkte für Reisen im Überblick:

Insgesamt sind das natürlich schon jede Menge Produkte. Im Vergleich zu dem, was sich ansonsten alles auf meinem Schminktischer herumtummelt, benötige ich auf Reisen aber verhältnismäßig wenig. 😉

Was darf denn in Deinem Schminktäschchen auf keinen Fall fehlen? Hinterlasse mir gerne einen Kommentar!

Similar Articles

2 thoughts on “Auf Reisen perfekt geschminkt: Diese 15 Beauty-Produkte müssen mit ins Gepäck

  1. Awesome post timing! We’re headed off on a road trip holiday in less than a month and so I enjoyed hearing about some of your travel beauty recommendations all the more (as I’m already in packing/planning mode :)). Thank you for this fun post – I really want to get my hands on one of those mini eye shadow primers now.

    Big hugs,
    ♥ Jessica

Schreibe einen Kommentar

*

Top