Mein Style-Tagebuch: Ein Wochenende in München
You are here
Home > Fashion > Jahrzehnte > 50er > Mein Style-Tagebuch: Ein Wochenende in München

Mein Style-Tagebuch: Ein Wochenende in München

Erinnerst Du Dich noch an meine Style-Tagebuch-Beiträge aus Kroatien? Dort habe ich Dir meine täglichen „Ootds“ gezeigt. Da ich immer wieder Fragen bekomme, was ich eigentlich im Alltag so trage, möchte ich mit diesem Blogpost die Style-Tagebuch-Serie fortsetzen, wenn auch nicht ganz so regelmäßig wie während meines Urlaubs. Dieser Beitrag steht dabei ganz unter dem Motto „ein Wochenende in München“.


Ein warmer Retro-Mantel von Hell Bunny und schwarze Accessoires

Da die warmen Temperaturen nun endgültig passé sind, holte ich letztes Wochenende meinen geliebten schwarzen Retro-Mantel von Hell Bunny, welchen ich Dir hier bereits vorgestellt habe, aus der Sommerpause und führte ihn auch gleich aus. An diesem Tag ging’s übrigens in die Münchner Boutique Maison Chi Chi, wo ich die neue Kollektion von Grünten Mode bewunderte. Mehr dazu findest Du hier.

Vintage-Bloggerin RetroCat in einem Retro-Mantel von Hell Bunny

RetroCat mit Retro-Mantel und Nahtstrümpfen in München

Fashion-Bloggerin RetroCat mit Mantel, Handtasche von Liu Jo und Hut

Sandra vom Vintage-Blog RetroCat mit schwarzem Mantel und Vintage-Accessoires

RetroCat in einem eleganten schwarzen Mantel von Hell Bunny mit Kunstpelzkragen

Retro-Mantel: Hell Bunny

Strümpfe*: Secrets in Lace Europe

Hut: Collectif Clothing

Handtasche: Liu Jo

Schuhe: Buffalo Girl (ähnliche hier)


Ein rotes Kleid mit Polka-Dots von BlackButterfly

Das hübsche rot-weiße Tageskleid von BlackButterfly mag ich besonders. Aus diesem Grund wird es auch bald in einem eigenen Outfit-Post zu sehen sein. Hier siehst Du, wie ich es neulich für einen gemütlichen, aber stylishen Sonntag kombiniert habe. Übrigens: Ich trage normalerweise natürlich keine Pumps auf der Couch, meine rosa Kuschelsocken wären aber nicht ganz so fotogen gewesen. 😉

RetroCat mit dem Kleid "Sabrina" von BlackButterfly auf der Couch

RetroCat mit einem Polka-Dot-Kleid und Buch auf der Couch

RetroCat mit einem Tageskleid von BlackButterfly

Vintage-Bloggerin RetroCat mit einem Polka-Dot-Kleid von BlackButterfly beim Lesen

Kleid*: BlackButterfly

Strümpfe*: Secrets in Lace Europe

Ohrringe: Glitter Paradise

Schuhe: Buffalo Girl (ähnliche hier)

Petticoat: Vintage (ähnlicher hier)

Haarspange: Revival Retro

Buch: Coole Sprüche für starke Frauen

 

*PR-Sample

Similar Articles

10 thoughts on “Mein Style-Tagebuch: Ein Wochenende in München

  1. So lovely to see more of your Style Diary posts Sandra, it’s no surprise that you’re just as elegant on a normal day!

    Your red and white polkadot dress is very cute, a hint of petticoat and slip is just so adorable. I’m lucky to have a vintage Christian Dior slip, it makes me feel a million dollars under my dresses, or just relaxing around the house, magical! 😘

    Eliza xx

  2. Na ja, ohne Pumps auf dem Couch hätte man die Möglichkeit, sich die schönen Fully-Fashioned heels anzuschauen…
    Auch die Pose beim letzten Foto ist viel cooler als die Sprüche 😉

    1. I normally don’t need a lot of time. I’m really quick in doing my makeup and normally wear my hair in a big bun; this needs together about 30 minutes. However, there are Sundays when I don’t wear makeup at all to let my skin breath…

      xx
      Sandra

Schreibe einen Kommentar

Top