Flower Power: Ein traumhaft schönes Blumenkleid von Daisy Dapper
You are here
Home > Fashion > Jahrzehnte > 50er > Flower Power: Ein traumhaft schönes Blumenkleid von Daisy Dapper

Flower Power: Ein traumhaft schönes Blumenkleid von Daisy Dapper

Blumen in allen Farben, angenehme Temperaturen und fröhliche Menschen – der Frühling gehört neben dem Herbst zu meiner liebesten Jahreszeit. Endlich kann man wieder lange Spaziergänge machen, ohne von einem Schneesturm überrascht zu werden und sich Erfrierungen einzufangen. Da macht auch das Shooting von Outfit-Fotos gleich viel mehr Spaß. In diesem Beitrag zeige ich Dir ein zauberhaftes Blumenkleid von Daisy Dapper.

Blumenmädchen im Blumenkleid

Man sieht mich eher selten in Blumenkleidern, aber „Johanna“ von Daisy Dapper gefällt mir wirklich sehr. Das liegt neben den tollen Details wie zum Beispiel dem Kragen und Gürtel vor allem an den Farben. Lila und Rosa haben es mir ohnehin angetan, das weißt Du vermutlich bereits. Wenn diese Nuancen dann auch noch in Form von Blumen daherkommen, umso besser. Da das Kleid Schwarz als Grundfarbe hat, wirkt es außerdem nicht zu verspielt und mädchenhaft. Rosa Rosenohrringe von Glitter Paradise sowie der lila Lippenstift „Plum-Brella“ von Guerlain passen dazu perfekt.

Frühling bedeutet auch, Zeit für nackte Beine sowie offene Schuhe. Aus diesem Grund habe ich bei der erstbesten Möglichkeit gleich eines meiner liebesten Retro-Paare hervorgeholt; nämlich „Luealla“ von Miss L-Fire. Diese sind leider aus einer älteren Kollektion und daher nicht mehr erhältlich. Wie immer findest Du aber am Ende in den Outfit-Details ein ähnliches Paar.

Da man dem April wettermäßig jedoch nicht wirklich vertrauen kann, habe ich zur Sicherheit einen zarten weißen Cardigan eingepackt habe – gute Entscheidung, wie sich später herausstellte, es wehte nämlich ein recht frisches Lüftchen. 😉

RetroCat mit einem Blumenkleid von Daisy Dapper und weißem Cardigan

RetroCat mit Blumenkleid, Vintage-Hut und Retro-Accessoires

RetroCat mit einem Blumenkleid von Daisy Dapper und Pumps von Miss L-Fire


Mut zum Hut

Die Sonne ist zu dieser Jahreszeit noch nicht ganz so aggressiv, auf einen hübschen Hut wollte ich dennoch nicht verzichten. Mein schwarzes Modell ist ein Original aus den 50ern und wäre beim Shooting beinahe im Lech gelandet. Den Wind hatte ich wohl doch etwas unterschätzt…

Glücklicherweise blieb ihm ein Flug ins kalte Nass erspart und ich musste diesmal keinen Sprung in den Fluss wagen. Eine Vintage-Korbtasche rundet den perfekt Frühlings-Look ab.

RetroCat mit einem schwarzen Vintage-Strohhut aus den 50ern und Ohrringen von Glitter Paradise

Vintage-Bloggerin RetroCat mit Blumenkleid und einem Hut aus den 50ern

Vintage-Bloggerin RetroCat mit eine Strohhut aus den 50ern und Retro-Ohrringen

Vintage-Bloggerin RetroCat mit einem lila Blumenkleid, Miss-L-Fire-Pumps und Vintage-Hut


Outfit-Details:

Blumenkleid: Daisy Dapper

Cardigan: ähnlicher hier

Ohrringe: Glitter Paradise

Hut: Vintage, ähnlicher hier

Schuhe: Miss L-Fire, ähnliche hier

Korbtasche: Vintage, ähnliche hier

Merken

Merken

Merken

Merken

Similar Articles

2 thoughts on “Flower Power: Ein traumhaft schönes Blumenkleid von Daisy Dapper

Schreibe einen Kommentar

*

Top