Ein Retro-Kleid für Tag und Nacht: "Ivy" von BlackButterfly
You are here
Home > Fashion > Jahrzehnte > 50er > Ein Retro-Kleid für Tag und Nacht: „Ivy“ von BlackButterfly

Ein Retro-Kleid für Tag und Nacht: „Ivy“ von BlackButterfly

Es gibt Tageskleider sowie Abendkleider und dann gibt es Kleider, die kann man tagsüber genauso gut tragen wie abends. Das ist natürlich äußerst praktisch, reicht es doch lediglich ein paar Accessoires zu wechseln, bevor man den Spaziergang am Nachmittag gegen die Tanzfläche am Abend tauscht. „Ivy“ von BlackButterfly ist ein solches Kleid.

Insgesamt wirkt der Schnitt mit schmalem Oberteil und ausgestelltem Rock sehr klassisch. Auch das zurückhaltende Design in Schwarz-Weiß lässt Raum für die unterschiedlichsten Kombinationen. Aufgrund des Neckholder-Oberteils empfehle ich übrigens einen trägerlosen BH. Ein kurzer Petticoat setzt den Rock noch etwas besser in Szene.  In diesem Beitrag zeige ich Dir zwei Möglichkeiten, wie Du „Ivy“ stylen kannst – einmal alltagstauglich und einmal glamourös für den Abend.

Ein alltagstauglicher Retro-Look mit „Ivy“ von BlackButterfly

Tagsüber setzte ich auf farbenfrohe Accessoires, die sofort gute Laune machen. Zudem habe ich den Satin-Gürtel durch ein breites, weißes Vintage-Exemplar ersetzt. Ein roter Cardigan hält warm, auch wenn ein etwas frischer Wind weht, während eine Retro-Sonnenbrille die Augen vor UV-Licht schützt. Meine Handtasche stammt aus einem Vintage-Laden, die roten Rosenohrringe waren ein Geschenk.

Spaziergänge an der frischen Luft fordern bequemes Schuhwerk, deshalb trage ich Ballerinas von Melissa. Genau wie das Paar, welches ich in diesem Beitrag bereits vorgestellt habe, ist es bei Maison Chi Chi Vintage in München erhältlich. Neben der roten Farbe mag ich besonders die vielen Details, wie zum Beispiel die Schleife an der Schuhspitze. Selbst wenn Frau sich entscheidet, die Schuhe auszuziehen um barfuß weiter zu laufen, machen die Treter eine tolle Figur, innenliegend befindet sich nämlich ein zuckersüßer Minnie Maus und Micky Maus Print. Apropos zuckersüß: Auch dieses Paar duftet einfach himmlisch!

RetroCat mit Retro-Kleid, rotem Cardigan und Vintage-Accessoires

RetroCat mit Vintage-Gürtel und rotem Cardigan

RetroCat mit den roten Minnie Maus Ballerinas von Melissa

Vintage-Bloggerin RetroCat im Kleid "Ivy" von BlackButterfly

Bloggerin RetroCat mit Polka-Dot-Kleid und Retro-Sonnenbrille

Rote Ballerinas von Melissa mit Minnie Maus und Micky Maus Print

Outfit-Details Tageslook:

Kleid „Ivy“: c/o BlackButterfly

Gürtel: Vintage, ähnlicher hier

Cardigan: Sehr ähnlicher hier

Schuhe: Melissa via Maison Chi Chi

Sonnenbrille: ähnliche hier

Handtasche: Vintage, ähnliche hier

Ohrringe: No Name


Ein glamouröser Abendlook im Vintage-Stil mit „Ivy“ von BlackButterfly

Für den Abendlook habe ich, bis auf meine roten Lippenstift, komplett auf Farbe verzichtet. Dafür funkeln meine Accessoires umso mehr. Die glitzernde Handtasche ist ein Original, vermutlich aus den 70ern. Nun kommt auch der zum Kleid passende Satin-Gürtel zum Einsatz.

Meine Füße schmückt das zauberhafte Paar „Luella“ von Miss L-Fire. Dieses ist so bequem, dass man darin ohne Schmerzen wunderbar die ganze Nacht durch tanzen kann. Für die Extraportion Glamour sorgen zarte Handschuhe von Secrets in Lace, während ein kleiner Hut dem Outfit im Vintage-Stil buchstäblich die Krone aufsetzt.

RetroCat im Vintage-Kleid "Ivy" von BlackButterfly

Sandra vom Vintage-Blog RetroCat mit einem schwarz-weißen Retro-Kleid von BlackButterfly

RetroCat mit dem Kleid "Ivy" von BlackButterfly und einer glitzernden Vintage-Tasche

Vintage-Bloggerin RetroCat mit Retro-Kleid und kleinem Vintage-Hut

RetroCat mit dem Retro-Kleid "Ivy" und glamourösen Vintage-Accessoires

Outfit-Details Abendlook:

Kleid „Ivy“: c/o BlackButterfly

Hut: Collectif Clothing

Schuhe: Miss L-Fire, ähnliche hier

Handtasche: Vintage

Handschuhe: Secrets in Lace

Similar Articles

4 thoughts on “Ein Retro-Kleid für Tag und Nacht: „Ivy“ von BlackButterfly

  1. A truly versatile dress and beautiful either way. I really love it with red – but that’s because I love red and black I expect, and actually it would work with most bold colours. In the day look, it’s also perfect with you fabulous sunglasses! Kx

Schreibe einen Kommentar

*

Top