Ein Spaziergang am Bodensee mit "Lilian" von The Seamstress Of Bloomsbury
You are here
Home > Fashion > Jahrzehnte > 40er > Ein Spaziergang am Bodensee mit „Lilian“ von The Seamstress Of Bloomsbury

Ein Spaziergang am Bodensee mit „Lilian“ von The Seamstress Of Bloomsbury

Wie Du vielleicht bereits aus meinem Beitrag über die Blumeninsel Mainau weißt, verbrachten wir das Osterwochenende am wunderschönen Bodensee. Es ist einfach immer wieder toll, ein paar Tage vor dem Alltagstrott zu fliehen und neue Orte kennenzulernen. Am Wasser, mag es nun das Meer oder eben ein See sein, bin ich besonders gerne. Ich liebe es, die Uferpromenaden entlang zu spazieren und so die Hektik des alltäglichen Lebens hinter mir zu lassen. Anstatt jedoch auf entspannte Funktionskleidung umzusteigen, mache ich mich dafür gerne richtig schick. In einem eleganten Kleid im Vintage-Stil fühle ich mich einfach tausend Mal wohler als in Leggins und Sneaker. Meine Wahl fiel diesmal auf das gepunktete Modell namens „Lilian“ von The Seamstress Of Bloomsbury.

Eleganz in Rot-Weiß: „Lilian“ von The Seamstress Of Bloomsbury

 „Lilian“ ist mein ersten Kleid der englischen Marke The Seamstress Of Bloomsbury und bleibt sicherlich nicht das Letzte, hat es mich doch sofort vollends überzeugt. Das Label nutzt noch heute originale Muster sowie Schnitte aus den 40ern und schafft so absolut authentische Kleidungsstücke im Vintage-Stil. Der hochwertige Crepe-Stoff fühlt sich sehr angenehm auf der Haut an, während der schmale Schnitt in Wickeloptik den Körper zart umspielt, ohne dabei einzuengen.

Rüschen am Rockteil, ein Taillengürtel sowie leichte Puffärmel sorgen für heiße Kurven und machen das Retro-Kleid zu einem echten Blickfang. Erhältlich ist „Lilian“ übrigens in den unterschiedlichsten Farben und Mustern, wobei meine Wahl auf ein klassisches Rot mit weißen Polka-Dots fiel.

Ich habe Größe 8 gewählt, was in Deutschland einer 36 entspricht. Normalerweise trage ich 34, in diesem Fall passt eine Nummer größer aber wunderbar. Wer unsicher ist, findet auf der Webseite bei jedem Kleidungsstück eine entsprechende Größentabelle, die sicherlich weiterhelfen kann.

RetroCat in dem gepunkteten 40er-Jahre-Kleid "Lilian" von The Seamstress Of Bloomsbury

RetroCat in einem eleganten Retro-Kleid im Stil der 40er

RetroCat in einem 40er-Jahre-Kleid mit Polka-Dots

RetroCat mit Retro-Kleid und klassischem Trenchcoat

Vintage-Bloggerin RetroCat in einem roten Vintage-Kleid von The Seamstress Of Bloomsbury


Passende Accessoires im Stil der 40er-Jahre

Opulenter Schmuck war in der ersten Hälfte der 40er verpönt. Passend zum Stil des Kleides habe ich für mein Outfit deshalb lediglich ein Paar farblich passende Ohrringe von Glitter Paradise sowie eine schlichte, goldene Armbanduhr ausgesucht. Zu dieser bekomme ich immer wieder Fragen, manche denken sogar, sie sei ein originales Vintage-Stück. Das ist sich nicht; ich fand sie vor einiger Zeit in einem kleinen Schmuckgeschäft und habe mich sofort in die klassische eckige Form verliebt. Der Hersteller ist Jaques Lemans und die Uhr ist nicht einmal besonders teuer. In den Outfit-Details habe ich sie für Dich verlinkt.

Kein Outfit im Stil der 40er ist perfekt ohne Nahtstrümpfe. Meine sind, wie so oft, von Secrets in Lace. In diesem Beitrag erzähle ich übrigens etwas mehr über das Modell „Dita’s Glamour French Heel“, passende Strumpfgürtel findest Du hier. Rote Lackpumps runden den 40er-Jahre-Look schließlich ab.

Die Bilder entstanden diesmal an der Uferpromenade von Friedrichshafen.

RetroCat mit einem Kleid im Stil der 40er und einer klassischen Armbanduhr

RetroCat mit dem Retro-Kleid „Lilian“ und passenden Ohrringen von Glitter Paradise

Mode-Bloggerin RetroCat in einem roten Wickelkleid mit weißen Punkten

RetroCat mit einem Kleid von The Seamstress Of Bloomsbury und Nahtstrümpfen von Secrets in Lace


Details des 40er-Jahre-Outfits:

Kleid „Lilian“: c/o The Seamstress Of Bloomsbury

Ohrringe: Glitter Paradise

Pumps: Buffalo, sehr ähnliche hier

Nahtstrümpfe: c/o Secrets in Lace Europe

Armbanduhr: Jacques Lemans

Similar Articles

2 thoughts on “Ein Spaziergang am Bodensee mit „Lilian“ von The Seamstress Of Bloomsbury

Schreibe einen Kommentar

Top