Colour-Blocking par excellence: Das atemberaubende Kelly Dress von Grünten Mode
You are here
Home > Fashion > Jahrzehnte > 60er > Colour-Blocking par excellence: Das atemberaubende Kelly Dress von Grünten Mode

Colour-Blocking par excellence: Das atemberaubende Kelly Dress von Grünten Mode

Immer wieder werde ich gefragt, welches Jahrzehnt mir modemäßig denn am besten gefällt. Die Antwort darauf ist gar nicht so eindeutig. Ich mag die kurzen, lockeren Schnittte der 20er, die glamourösen Kleider der 30er, die schlichte Eleganz 40er, die 50er mit ihren Petticoats, schwingenden Röcken und super eleganten Kostümen. In letzter Zeit finde ich aber auch immer größeren Gefallen an der eher frechen 60er-Jahre-Mode. Vor allem gerade Linien und knallige Farben haben es mir angetan. Wer auf der Suche nach wirklich hochwertiger, authentischer Mode im Stil der 60er ist, kommt am deutschen Label Grünten Mode nicht vorbei. Für die aktuelle Frühjahrs-Sommerkollektion 2017 des Labels durfte ich sogar selbst vor der Kamera stehen. In diesem Beitrag habe ich übrigens genauer darüber berichtet. Ein Kleid hat mich dabei so fasziniert, dass es mir nicht mehr aus dem Kopf ging: Das Kelly Dress. Kein Wunder, dass es schließlich bei mir einziehen durfte.

Ein atemberaubender Blickfang: Das Kelly Dress von Grünten Mode

Der gerade Schnitt in Kombination mit einem hohen U-Boot-Ausschnitt und schmalen Trägern ist an sich schon klasse. Ein echter Hingucker wird das Kelly Dress aber vor allem aufgrund der unterschiedlichen Farben. Was auf den ersten Blick wie breite Streifen in Schwarz, Weiß, Rot sowie Blau aussieht, entpuppt sich auf den zweiten als Farbbahnen, die auf der Rückseite anders angeordnet wurden als auf der Vorderseite. Dadurch ergibt sich ein atemberaubender Effekt, der sicherlich den ein oder anderen Blick auf sich zieht.

Das Kleid im Stil der 60er passt wunderbar ins Büro, macht sich aber genauso gut bei einem Café-Besuch oder sogar zum Dinner. Qualität sowie Verarbeitung sind, wie von Grünten Mode gewohnt, absolut hochwertig. Alle Stücke der Marke werden übrigens in Deutschland produziert.

Ein solches Hammer-Kleid braucht nicht viel Accessoires. Schwarze Ohrringe von Glitter Paradise und rote Lackpumps reichen vollkommen aus. Eine Vintage-Handtasche komplettiert den Look. Wobei ich sagen muss, dass ich passen zum Kelly Dress gerne die Kelly Bag von Hermès kombiniert hätte. Darauf muss ich aber erst noch sparen. 😉

RetroCat mit dem Kelly Dress von Grünten Mode und Ohrringen von Glitter Paradise

Bloggerin RetroCat mit dem Kelly Dress im Stil der 60er-Jahre

Vintage-Bloggerin RetroCat in einem 60er-Jahre-Kleid von Grünten Mode

Mode-Bloggerin RetroCat mit dem Kelly Dress und einer Vintage-Handtasche

RetroCat im Kelly Dress von Grünten Mode inspiriert von den 60ern


Ein Spaziergang in Friedrichshafen am Bodensee

Die Bilder für diesen Blogpost entstanden während unseres Kurzurlaubs am Bodensee in Friedrichshafen. Die Stadt mit ihren rund 60.000 Einwohner ist nicht nur bekannt für ihre Zeppelins, sondern hat auch eine wunderschöne Uferpromenade. Am Wasser entlang zu spazieren liebe ich ohnehine, wie Du vielleicht bereits aus diesem Beitrag weißt. Da macht es auch nichts, wenn es etwas stürmisch ist. Teilweise hatte ich jedoch große Probleme, meine Haare unter Kontrolle zu bringen. Ganz ab und zu vermisse ich meinen Dutt dann doch. 😉

RetroCat mit dem Kelly Dress von Grünten Mode am Bodensee

RetroCat im Kelly Dress an der Uferpromenade von Friedrichshafen

RetroCat mit einem 60er-Jahre-Kleid und einer Vintage-Handtasche

RetroCat in einem farbenfrohen 60er-Jahre-Kleid von Grünten Mode in Friedrichshafen


Outfit-Details:

Kelly Dress: Grünten Mode

Ohrringe: Glitter Paradise

Pumps: Buffalo, sehr ähnliche hier

Handtasche: Vintage, ähnliche hier

Armbanduhr: Jacques Lemans

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Similar Articles

2 thoughts on “Colour-Blocking par excellence: Das atemberaubende Kelly Dress von Grünten Mode

  1. Breathtaking. And show-stopping. For sure! It’s a wonderful dress, and you have been absolutely right to limit the accessories – it doesn’t need anything. It’s extraordinary how many different styles work so perfectly on you, and how willing you are to try them! Kx

Schreibe einen Kommentar

Top