Long live the 1940s: Die Film-Outfits aus "Ihre beste Stunde"
You are here
Home > Fashion > Jahrzehnte > 40er > Long live the 1940s: Die Film-Outfits aus „Ihre beste Stunde“

Long live the 1940s: Die Film-Outfits aus „Ihre beste Stunde“

Während in den 1940ern die meisten jungen Männer an der Front waren, lag die Versorgung der Daheimgebliebenen in Frauenhand. So ist es kein Wunder, dass während des Zweiten Weltkrieges viele Frauen berufstätig waren. Das spiegelt sich auch in der Mode diese Jahrzehnts wider. Sie war nämlich in erster Linie praktisch und reduziert. Aufgrund von Rationierungen während des Krieges wurden von der Regierung teils sogar Kragen- sowie Gürtelgrößen genau festgelegt. Allen Widrigkeiten zum Trotz kleideten sich die Damen in den 40ern aber durchaus elegant und adrett. Genau diesen Stil greift auch Kostümdesignerin Charlotte Walter in „Ihre beste Stunde“ auf. In diesem Beitrag habe ich bereits über den Film berichtet, nun folgt eine genauere Betrachtung der Mode.

Praktisch, reduziert und schick: Die Film-Outfits aus „Ihre beste Stunde“

Catrin Cole (Gemma Arterton) arbeitet als Drehbuchautorin und verbringt ihre Arbeitszeit daher nicht nur hinter dem Schreibtisch, sondern auch an Filmsets. Da müssen ihre Outfits natürlich sowohl schick als auch bequem sein. Catrin trägt meist einen schlichten Bleistiftrock in Kombination mit einer Bluse sowie einem Pullover oder Cardigan. Sie setzt dabei eher auf gedeckte Farben und zarte Blautöne. Das tolle an dieser Art von Outfit ist, dass man sie auch heute noch wunderbar tragen kann. Im Folgenden zeige ich Dir gleich drei Film-Outfits aus „Ihre beste Stunde“ und wie Du sie ganz einfach nachstylen kannst.


Blauer Bleistiftrock und cremefarbene Retro-Bluse

Catrin Cole in "Ihre beste Stunde" mit einem blauen Bleistiftrock
(Bild: Concorde Filmverleih)

Im blauen Bleistiftrock ist Gemma Arterton alias Catrin Cole im Film „Ihre beste Stunde“ oft zu sehen. Das ist nicht verwunderlich, besaßen die Damen früher doch viel weniger Klamotten als die Frau von heute. So ein Stück ist aber auch ein echter Klassiker und lässt sich wunderbar kombinieren. Mein Modell ist übrigens von Gracy Q und leider nicht mehr erhältlich, ein sehr ähnliches findest Du aber hier.

RetroCat mit einem blauen Bleistiftrock sowie der Jive Blouse im Stil der 40er

Bei der Wahl des Oberteils habe ich mich für die klassische cremefarbene „Jive Blouse“ von The Seamstress Of Bloomsbury* entschieden. Diese erinnert mit ihrem Peter-Pan-Kragen sowie den Puffärmeln ganz klar an den Stil der 40er. Eine Vintage-Brosche macht den Look noch etwas aufregender und authentischer.

Bloggerin RetroCat mit der "Jive Blouse" von The Seamstress Of Bloomsbury im Stil der 40er

Da Leder während der Kriegsjahre anderweitig benötigt wurde, waren Schuhe teuer. Aus dieser Zeit stammen übrigens auch die heute noch beliebten Bastabsätze bei sogenannten Wedges, man musste schließlich Alternativen finden. Zu hoch waren die Absätze in der damaligen Zeit normalerweise nicht, deshalb trage ich Pumps mit mittelhohem Absatz (ähnliche findest Du beispielsweise hier).

Handschuhe spielten in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts eine große Rolle und gehörten zu einem Outfit einfach dazu. Ich trage ein gehäkeltes Modell von Vecona Vintage.

RetroCat in einem 40er-Jahre-Outfit inspiriert von "Ihre beste Stunde"

Catrin trägt fast immer einen klassischen Trenchcoat, sollte sie nach draußen gehen. Da bei uns jedoch momentan tropische Temperaturen herrschen, habe ich auf einen Mantel verzichtet. Hübsche und hochwertige Modelle findest Du zum Beispiel bei Ted Baker.

Gemma Arterton alias Catrin Cole in einem U-Bahnhof in London
(Bild: Concorde Filmverleih)

Hält warm und sieht gut aus: Ein Cardigan im Stil der 40er

Ein Film-Outfit aus dem 40er-Jahre-Drama "Ihre beste Stunde"
(Bild: Concorde Filmverleih)

„Ihre beste Stunde“ spielt im Winter, da ist es verständlich, dass die Protagonistin oft Strickwaren trägt. Ein Cardigan ist aber auch im Sommer praktisch und passt perfekt zu dem gerade vorstellten Outfit. Ich trage den Jenny Cardigan in der Farbe „Teal“* von Vivien of Holloway.

Vintage-Bloggerin RetroCat in dem Jenny Cardigan von Vivian of Holloway

Blautöne lassen sich ohnehin ganz wunderbar miteinander kombinieren, wie ich finde – ein weiterer Grund warum ich den Cardigan-trifft-auf-Bleistiftrock-Look so gerne mag. Eine schicke Handtasche ist selbstverständlich ein Muss. Meine ist ein originales Vintage-Stück aus dem Secondhand-Laden, ähnliche Exemplare findest Du aber zum Beispiel bei Etsy.

RetroCat in einem 40er-Outfit mit Cardigan, Bluse und Bleistiftrock

Vintage-Bloggerin RetroCat in einem 40er-Jahre-Outfit inspiriert von "Ihre beste Stunde"

PS: In Kombination mit klassischen Strümpfen, einem Barret sowie Schal und Mantel wird das 40er-Jahre-Outfit im Handumdrehen wintertauglich.


Gedeckte Farben, klassische Schnitte

Gemma Arterton alias Catrin Cole in einem beigen Bleistiftrock im Film "Ihre beste Stunde"
(Bild: Concorde Filmverleih)

Dieses 40er-Jahre-Outfit mag ich besonders. Wie bei Catrin Cole ist auch mein cremefarbener Bleistiftrock (ähnlicher hier) nicht zu eng geschnitten und bietet daher genug Bewegungsfreiheit. Ich habe den Rock, welchen ich übrigens im Schrank meiner Mutter entdeckt habe, wieder mit der „Jive Blouse“ von The Seamstress of Bloomsbury* kombiniert.

Mode-Bloggerin RetroCat mit beigem Bleistiftrock und cremefarbener Bluse im Stil der 40er

Obwohl – oder vielleicht gerade weil – Nahtstrümpfe von Rationierungen während des Zweiten Weltkrieges nicht verschont blieben, waren sie sehr beliebt. Nicht selten musste man sie auf dem Schwarzmarkt erwerben, manche Damen malten sich die Nähte sogar mithilfe eines speziellen Stiftes auf die Beine. Im Gegensatz zu heute waren Strümpfe in den 40ern kein Einwegprodukt. Viel mehr wurden sie gepflegt und gehegt, so dass sie lange hielten. Ich trage übrigens das klassische Modell namens „Dita Glamour French Heel“ von Secrets in Lace, welches ich hier bereits genauer vorgestellt habe. Secrets in Lace produziert noch heute auf Maschinen aus den 40ern und stellt so absolut authentische Produkte her.

RetroCat mit einem 40er-Jahre-Outfit und authentischen Nahtstrümpfen von Secrets in Lace Europe

Passend zum Outfit trage ich nudefarbene Pumps. Ein ähnliches Paar kannst Du hier erwerben. Eine schwarze Vintage-Tasche sowie Handschuhe (ähnliche hier) rundet den Look ab.

RetroCat mit einem 40er-Jahre-Outfit in gedeckten Farben


Herrenmode der 40er-Jahre

Die Herren der Schöpfung tragen in „Ihre beste Stunde“ meist einen Anzug. Ein Dreiteiler sowie elegante Accessoires wie Hut und Krawatte sind dabei die wichtigsten Zutaten. Wie die Frauen hatten auch die Männer in den frühen 40ern normalerweise nur wenig Klamotten zur Verfügung. Gedeckte Farben und klassische Schnitte, die zu allen Anlässen getragen werden konnten, waren daher beliebt. Hochwertige Herrenmode im Stil der 40er zu finden ist gar nicht so einfach, Vecona Vintage zum Beispiel bietet aber eine tolle Auswahl.

Sam Claflin alias Tom Buckley in einem klassischen Anzug im Film "Ihre beste Stunde"
(Bild: Concorde Filmverleih)

Zum Schluss ist anzumerken, dass mein Beitrag natürlich nur einen kleinen Teil der 40er-Jahre-Mode widerspiegelt. Zur damaligen Zeit gab es genug Menschen, die nicht einen Penny für Kleidung übrig hatten. Daher wurde damals viel umgeschneidert, ausgebessert und aufgetragen. Trotz alledem wurde Mode auch als politisches Statement gesehen und so kleideten sich vor allem die Französinnen selbst während der deutschen Besatzung stets elegant – am liebsten in Blau-Weiß-Rot. Flagge zeigen war das Credo. Aber das sei nur am Rande bemerkt. 😉

Die Film-Outfits aus "Ihre beste Stunde" von Catrin Cole und Tom Buckley

In diesem Blogpost stelle ich Dir ein weiteres tolles Film-Outfit vor.

„Ihre beste Stunde – Drehbuch einer Heldin“ läuft übrigens ab dem 06. Juli in den deutschen Kinos.


*PR-Sample

(Der Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit der Concorde Filmverleih GmbH)

Merken

Merken

Similar Articles

2 thoughts on “Long live the 1940s: Die Film-Outfits aus „Ihre beste Stunde“

Schreibe einen Kommentar

Top