Für laue Sommertage auf dem Land: "Dorothy" von The Seamstress of Bloomsbury
You are here
Home > Fashion > Jahrzehnte > 40er > Für laue Sommertage auf dem Land: „Dorothy“ von The Seamstress of Bloomsbury

Für laue Sommertage auf dem Land: „Dorothy“ von The Seamstress of Bloomsbury

Im Sommer entfliehe ich meist der überhitzten Großstadt und quartiere mich bei meinen Eltern auf dem Land ein. Die heißen Tage verbringe ich dann am liebsten mit einem guten Buch im angenehm kühlen Baumschatten, während sich die Vögel ein munteres Pfeiffkonzert liefern. Nicht selten kehre ich erst im Oktober, nach dem Wiesn-Wahnsinn, zurück nach München. Die ländliche Idylle erfordert aber natürlich andere Outfits als der Großstadtdschungel und so setze ich überwiegend auf entspannte, lockere Kleider. Ein wunderbares Beispiel hierfür ist „Dorothy“ von The Seamstress of Bloomsbury.

Ein Tag auf dem Land mit „Dorothy“ von The Seamstress of Bloomsbury

Der leichte Crepe-Stoff flattert zauberhaft im Wind, während kleine Ärmelchen die Schultern vor zu viel Sonnenstrahlen schützen. Besonders gefallen mir aber die vielen kleinen Details, wie beispielsweise die Herzknöpfchen oder die Raffungen am Oberteil. Zum hellblauen Kleid im Vintage-Stil kombiniere ich zarte, rosafarbenen Nahtstrümpfe von Secrets in Lace. Aufregende pinke High-Heels sind zwar nicht ganz so praktisch, verleihen dem Retro-Outfit aber einen modernen Touch. Pinke Vintage-Ohrringe mit ganz viel „Bling Bling“ sowie ein Perlenarmband runden den Look gekonnt ab.

Vintage-Bloggerin RetroCat an einem lauen Sommertag im "Dorothy-Kleid" von The Seamstress of Bloomsbury

RetroCat mit rosafarbenen Vintage-Ohrringen und Sonnenblume

RetroCat mit Sonnenblume und hellblauem Retro-Kleid von The Seamstress of Bloomsbury

RetroCat mit einem hellbauen 40er-Jahre-Kleid von The Seamstress of Bloomsbury

RetroCat mit Sonnenblume, 40er-Jahre-Kleid und einer Clutch von Woody Ellen


Ein dezentes Sommer-Make-up für einen Tag in der Natur

Beim Make-up ist in diesem Fall weniger mehr. Ich trage nur etwas CC-Cream von Chanel mit Lichtschutzfaktor 50, auf Puder verzichte ich komplett. Auf die Augen kommt lediglich ein Hauch rosa-farbender Lidschatten, welcher für ein besonders natürliches Ergebnis am besten vorsichtig mit den Fingern aufgetupft wird, sowie etwas Mascara. Pinkes Rouge sorgt für Frische, während der Dior Addict Gradient Lipstick in „Fuchsia Twist“ die Lippen nicht nur pflegt, sondern ihnen auch eine hübsche Farbe verleiht. Zum Abschluss verteile ich ganz wenig Highlighter aus der Kat Von D Alchemist Holographic Palette auf Wangen sowie unter dem Brauenbogen – dieser sorgt für den begehrten Glow und lässt den Teint strahlen.

RetroCat mit einem Vintage-Handspiegel

Beauty-Bloggerin RetroCat mit Vintage-Spiegel und Dior-Lippenstift


Buchtipp für Vintage-Fans: „Fashion – aufregend weiblich“ von Janie Bryant

Wer die Serie Mad Men mag, kommt am Buch „Fashion – aufregend weiblich“ von Janie Bryant und Monica Corcoran Harel nicht vorbei. Die Kostümdesignerin der Kultserie verrät nicht nur, wie sie die Looks der Hauptdarsteller kreierte, sondern stellt zudem ihre Stil-Ikonen vor, gibt unter anderem Tipps rund um Farben, die passende Unterwäsche und verrät, worauf es beim Vintage-Shopping ankommt. Es gibt sogar ein Kapitel über die klassische Herrenmode längst vergangener Dekaden. Insgesamt kann ich das Buch jeder Lady, die sich gerne weiblich kleidet, nur ans Herz legen. Kaufen kannst Du es beispielsweise hier.

RetroCat mit rosa Strümpfen und hellblauem Retro-Kleid

RetroCat mit dem Buch "Fashion aufregend weiblich" von Janie Bryant


Sommer-Outfit im Vintage-Stil – die Details:

Kleid „Dorothy“: c/o The Seamstress of Bloomsbury

Rosa Nahtstrümpfe: c/o Secrets in Lace – Europe

Strumpfgürtel „Lolita“: c/o Secrets in Lace – Europe

High-Heels: ähnliche hier

Ohrringe: Vintage

Armband: Vintage, ähnliches hier

Handtasche: Idda van Munster for Woody Ellen

Buch: FASHION – aufregend weiblich: Von der Kostümdesignerin der Kultserie MAD MEN

Natürliches Sommer-Make-up – die Details:

CC-Cream: Chanel

Lidschatten: Les 4 Ombres von Chanel in „Tissé Paris“

Mascara: Kat Von D Immortal Lash 24 Hour Mascara

Highlighter: Kat Von D Alchemist Holographic Palette

Rouge: Revlon

Lippenstift: Dior Addict Gradient Lipstick in „Fuchsia Twist“

Similar Articles

6 thoughts on “Für laue Sommertage auf dem Land: „Dorothy“ von The Seamstress of Bloomsbury

      1. Dankeschön, das freut mich natürlich besonders zu hören von einer Profi-Bloggerin wie dir. Vielleicht machst du ja mal einen passenden Hawaii-Fashion Beitrag zu meinen vielen Luau Party & Food Beiträgen die in den nächsten Tagen/Wochen online gehen. Ich freue mich auf jeden Fall über jeden Besuch 🙂

        Liebe Grüße
        Nika

Schreibe einen Kommentar

Top