Laue Spätsommer-Abende in und um Zadar: Mein Style-Tagebuch aus Kroatien - Teil 3
You are here
Home > Fashion > Jahrzehnte > 60er > Laue Spätsommer-Abende in und um Zadar: Mein Style-Tagebuch aus Kroatien – Teil 3

Laue Spätsommer-Abende in und um Zadar: Mein Style-Tagebuch aus Kroatien – Teil 3

Auch wenn ich eigentlich ein großer Fan vom Herbst bin, so vermisse ich während der goldenen Jahreszeit doch die lauen Sommer-Abende. Ich liebe es einfach, auch spät abends noch draußen zu sitzen, luftige Kleider zu tragen, Wein zu trinken und stundenlange Gespräche zu führen. Genau das genieße ich momentan noch in Kroatien, genauer gesagt in und um Zadar. Einen ausführlichen Bericht über die zauberhafte Hafenstadt in Norddalmatien findest Du übrigens hier. Nun aber möchte ich Dir meine Outfits von Tag fünf und sechs genauer vorstellen. Zufälligerweise trug ich an beiden Tagen jeweils ein wundervolles Kleid von Grünten Mode. 😉

Tag 5: Ein Abend in Zadar mit dem Palm Dress von Grünten Mode

Das Palm Dress von Grünten Mode, welches ich hier bereits genauer vorgestellt habe, ruft ja praktisch nach Sommer, Sonne, Meer und Palmen. Ein Abend in Zadar ist daher die perfekte Gelegenheit, um es noch einmal auszuführen. Passend zum luftigen Sommerkleid trage ich bequeme Wedges von Miss L-Fire, Bambus-Ohrringe von Glitter Paradise, eine Vintage-Korbtasche sowie eine Sonnenbrille von Miu Miu.

RetroCat mit dem Palm Dress von Grünten Mode in Zadar

Ein Abend in Zadar mit dem Palm Dress von Grünten Mode

Vintage-Bloggerin RetroCat mit einem Sommerkleid im Stil der 60er in Zadar

Fashion-Bloggerin RetroCat im sommerlichen Palm Dress vom 60er-Jahre-Label Grünten Mode

Outfit-Details:

Palm Dress: Grünten Mode

Ohrringe: Glitter Paradise

Sonnenbrille: Miu Miu

Schuhe: Miss L-Fire

Handtasche: Vintage


Tag 6: Ein Spaziergang am Hafen mit dem Kelly Dress von Grünten Mode

Tag sechs meines Urlaubs war besonders warm. Nach einem langen Tag am Strand warf ich mich deshalb in das atemberaubende Kelly Dress, welches Du vielleicht noch aus diesem sowie diesem Beitrag kennst. Schuhe mit Keilabsatz trage ich am liebsten, da man in diesen selbst lange Spaziergänge machen kann, ohne seine Füße zu sehr zu strapazieren. Meine sind übrigens von Miss L-Fire. Schwarze Rosen-Ohrringe von Glitter Paradise, meine geliebte Vintage-Korbtasche sowie eine Cateye-Sonnenbrille von Dolce & Gabbana runden das Retro-Outfit im Stil der 60er gekonnt ab.

RetroCat im Kelly Dress von Grünten Mode in Kroatien

RetroCat mit Cateye-Sonnenbrille und 60er-Jahre-Kleid in Kroatien

RetroCat mit dem bunten 60er-Jahre-Kleid von Grünten Mode

Vintage-Mode-Bloggerin RetroCat im Kelly Dress vom 60er-Jahre-Label Grünten Mode

Outfit-Details:

Kelly Dress: Grünten Mode

Ohrringe: Glitter Paradise

Sonnenbrille: Dolce & Gabbana

Schuhe: Miss L-Fire, ähnliche hier

Handtasche: Vintage

Similar Articles

2 thoughts on “Laue Spätsommer-Abende in und um Zadar: Mein Style-Tagebuch aus Kroatien – Teil 3

  1. I remember the Kelly dress from a previous post – I think of it as Mondrian-ish! I loved it then and again now. It’s a little different for you, but it suits you so well. You obviously had a lovely holiday. Kx

Schreibe einen Kommentar

Top