You are here
Home > Posts tagged "60s"

Dramatisch schön: Das schwarze Samt-Cape von Grünten Mode

Dramatisch schön: Das schwarze Samt-Cape von Grünten Mode

Ein Cape ist die glamouröse Schwester des Mantels. Zeitlos, elegant, warm und eben doch noch einen Tick dramatischer als ein Trenchcoat oder Mäntelchen. Besonders aufregend wird's, wenn das Cape zudem noch aus hochwertigstem Samt besteht. Genau wie das rote Drama Cape von Grünten Mode, welches ich Dir hier bereits gezeigt

Maison Chi Chi meets Grünten Mode: Farbenfrohe 60er-Jahre-Mode für den Winter

Maison Chi Chi meets Grünten Mode: Farbenfrohe 60er-Jahre-Mode für den Winter

Weichster Samt, leuchtende Farben, funkelnde Details und Schnitte inspiriert von den Swinging 60s: Das ist farbenfrohe 60er-Jahre-Mode ganz nach meinem Geschmack. Bei Sekt und Snacks hat Sara, die Frau hinter Grünten Mode, ihre aktuelle Winterkollektion in meiner Münchner Lieblings-Boutique Maison Chi Chi vorgestellt. In diesem Beitrag zeige ich Dir die neuesten

Der Stil der 60er modern interpretiert mit einem Strickpullover von Daisy del Sol

Der Stil der 60er modern interpretiert mit einem Strickpullover von Daisy del Sol

Knielange Röcke, Retro-Tops, roter Lippenstift, Strümpfe - so kennt man mich und ich und ich werde diesem Look sicherlich auch in Zukunft treu bleiben. Darin fühle ich mich einfach wohl und dennoch habe ich in letzter Zeit häufiger das Bedürfnis, andere Styles auszuprobieren, meine Komfortzone hin und wieder zu verlassen.

Drama Baby: Schick durch den Winter mit dem atemberaubenden Drama Cape von Grünten Mode

Drama Baby: Schick durch den Winter mit dem atemberaubenden Drama Cape von Grünten Mode

Die Bäume haben kaum noch Blätter, draußen pfeift ein eisiger Wind und ich habe so das Gefühl, dass der erste Schnee dieses Jahr nicht mehr lange auf sich warten lässt. Anstatt in riesige Schals, kuschle ich mich bei kalten Temperaturen jedoch viel lieber in glamouröse Capes, sollte ich das Haus

Laue Spätsommer-Abende in und um Zadar: Mein Style-Tagebuch aus Kroatien – Teil 3

Laue Spätsommer-Abende in und um Zadar: Mein Style-Tagebuch aus Kroatien - Teil 3

Auch wenn ich eigentlich ein großer Fan vom Herbst bin, so vermisse ich während der goldenen Jahreszeit doch die lauen Sommer-Abende. Ich liebe es einfach, auch spät abends noch draußen zu sitzen, luftige Kleider zu tragen, Wein zu trinken und stundenlange Gespräche zu führen. Genau das genieße ich momentan noch

VW Bullis und Wohnwägen: Das Starlight Swing Dress von Dancing Days by Banned

VW Bullis und Wohnwägen: Das Starlight Swing Dress von Dancing Days by Banned

Manchmal denke ich, ich sollte langsam erwachsen werden und mich auch dementsprechend kleiden. Nur um kurz darauf ein anderes Retro-Kleid mit super kitschigem Print zu finden, welches ich unbedingt haben muss! So bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass man sich auf jeden Fall einen Teil seiner kindlichen Seite bewahren

Trifft mitten ins Herz: Das Pussy Deluxe Lovely Heart Collar Dress

Trifft mitten ins Herz: Das Pussy Deluxe Lovely Heart Collar Dress

Was gibt es schöneres, als die ersten wirklich warmen Tage des Jahres am Wasser zu verbringen? Wenn sich das kühle Nass, in diesem Fall der Forggensee, dann sogar noch vor so atemberaubenden Bergpanorama wie den Alpen befindet, umso besser. Am liebsten verbringe ich dort übrigens die frühen Abendstunden. Zu dieser

Bekenntnisse einer Katzenliebhaberin und das Broadway Dress von Vive Maria

Bekenntnisse einer Katzenliebhaberin und das Broadway Dress von Vive Maria

Ich weiß gar nicht mehr genau, wann meine Obsession für Katzen anfing. Die Stubentiger haben mich, glaube ich, einfach schon immer fasziniert. Wenn ich mir aussuchen könnte, was ich im nächsten Leben werden möchte, fiele meine Entscheidung definitiv auf einen verwöhnten Kater. Genau wie meine eigene Samtpfote würde ich die

Top