Für einen romantischen Look: Das Retro-Kleid „Sophie“ von BlackButterfly in der Farbe der Liebe

Für einen romantischen Look: Das Retro-Kleid "Sophie" von BlackButterfly in der Farbe der Liebe

Der Februar ist eigentlich ein recht trister Monat. Es ist kalt, meist schneit oder regnet es und es wird noch immer viel zu früh dunkel. Da kommt der Valentinstag doch genau richtig. Und auch wenn ich der Meinung bin, dass man die Liebe eigentlich jeden Tag feiern sollte, so ist

Polka-Dots und Tellerrock: Ein klassischer Retro-Look mit „Sabrina“ von BlackButterfly

Polka-Dots und Tellerrock: Ein klassischer Retro-Look mit "Sabrina" von BlackButterfly

Wer selbst Vintage- und Retro-Kleidung trägt, wird das Gefühl kennen, ständig overdressed zu sein. Heutzutage werden die Kleidchen, wenn überhaupt, meist nur zu besonderen Anlässen hervorgeholt. Eigentlich schade, denn ein perfekt geschnittenes Kleid schmeichelt der weiblichen Figur besonders. Um aber im Alltag nicht ganz so förmlich auszusehen, setze ich gerne

Farbenfrohe Details für graue Tage mit dem Retro-Kleid „Enya“ von BlackButterfly und Ateapic

Farbenfrohe Details für graue Tage mit dem Retro-Kleid "Enya" von BlackButterfly und Ateapic

Je grauer das Wetter, desto farbenfroher meine Kleidung. Wenn es schon regnet und nass ist, dann soll zumindest mein Outfit gute Laune verbreiten. Ein wunderbarer Begleiter für trübe Tage ist das Retro-Kleid "Enya" von BlackButterfly. Der klassische Schnitt mit schmalem Oberteil und ausgestelltem Tellerrock, welcher mit einem Petticoat noch mehr

Gespenstisch schön: Das Halloween-Kleid „Harlow“ von Hell Bunny

Gespenstisch schön: Das Halloween-Kleid "Harlow" von Hell Bunny

Die Tage werden kürzer, die Nächte länger und Kürbisse befinden sich bei mir nicht nur in der Suppe, sondern auch auf Kleidern - Halloween steht definitiv vor der Tür. Es ist nun endlich wieder Zeit für gemütliche Abende auf der Couch mit aufregenden Filmen sowie leckeren Tees. Während im TV Horrorfilme laufen,

Unterwegs auf Londons Straßen im eleganten Retro-Kleid „Grace“ von BlackButterfly

In den Straßen von London im eleganten Retro-Kleid "Grace" von BlackButterfly

Hüte, Nahtstrümpfe, Handschuhe und lange Ärmel - der Herbst hat die vergangenen Tage definitiv Einzug gehalten. Leider präsentiert sich die eigentlich goldene Jahreszeit nicht immer von ihrer besten Seite: Häufig ist es draußen mausgrau, trüb und kalt. Helle Farben heben in diesem Fall meine Laune sofort. Man muss auf Kleidungsstücke

Ein Abend in Zadar im sommerlichen Retro-Kleid „Sylvia“ von BlackButterfly

Ein Abend in Zadar im sommerlichen Retro-Kleid "Sylvia" von BlackButterfly

Bevor ich hier auf dem Blog offiziell den Herbst einläute, zeige ich Dir noch ein tolles Sommerkleid von BlackButterfly, welches wir in der wunderschönen Hafenstadt Zadar im Rahmen unseres Kroatien-Urlaubs fotografiert haben. Eine kleine Preview gab's ja bereits in meinem Style-Tagebuch-Beitrag Teil 7, nun folgt der komplette Retro-Look. Das Kleid namens "Sylvia"

Zum Tanzen verführt mit dem Tellerrock von Lena Hoschek

RetroCat mit einem Rock von Lena Hoschek und Retro-Accessoires

Jedes Mal, wenn ich den karierten Tellerrock von Lena Hoschek trage, möchte ich am liebsten tanzen - selbst während meines Besuchs von Schloss Schönbrunn. Das liegt vermutlich daran, dass er bei jeder Bewegung so schön schwingt. Karo-Muster mag ich im Frühling und Sommer ohnehin total gerne, da es mich immer an

Ein sonniger Tag im Park mit dem Karo-Kleid „Sophia“ von Wiener Kreation

RetroCat in einem karierten Retro-Kleid von Wiener Kreation

Ein Spaziergang im Park, Enten füttern und zum krönenden Abschluss noch ein Picknick - Frühlings- und Sommertage können wirklich wundervoll sein; noch schöner werden sie mit einem passenden Outfit. Das grün-weiße Karo-Kleid namens "Sophia" aus der "Picnic Collection" von Wiener Kreation eignet sich dafür perfekt. 3385

Für Tag und Nacht: Das Trixie Doll Dress von Collectif Clothing

RetroCat in einem Vintage-Kleid von Collectif Clothing

Einer meiner Vorsätze für 2016 war (beziehungsweise ist) ja eigentlich, mehr in originale Vintage-Stücke zu investieren und dafür weniger "neue" Dinge zu kaufen. Bei diesem hübschen Swing-Kleid in Grün von Collectif Clothing mit dem tollen Namen "Trixie Doll Dress" musste ich meinen Vorsatz aber mal kurz vergessen und zuschlagen. Schließlich

Perfekt gekleidet mit dem Idda van Munster 50’s Tartan Swing Dress

RetroCat in einem von Idda van Munster entworfenen Kleid

Hübsche Abendkleider im Vintage-Stil besitze ich schon recht viele. Bei Tageskleidern sieht es leider etwas mager aus. Schließlich sollen sie praktisch sein und hübsch aussehen, dabei aber nicht overdressed oder altbacken wirken. Entsprechend lange war ich auf der Suche nach einem passenden Stück. Das 50's Tartan Swing Dress ist ein