Die richtige Farbe zum Fest der Liebe: Das rote Vivian Dress von Zoe Vine

Die richtige Farbe zum Fest der Liebe: Das rote Vivian Dress von Zoe Vine

Ein kräftiges, dunkles Rot passt einfach perfekt zur Weihnachtsdeko, roten Geschenkbändern und ja, sogar zum Glühwein, beziehungsweise Punsch. ;-) Deshalb trage ich die Farbe der Liebe zur Weihnachtszeit auch besonders gerne. Manchmal gut dosiert und nur als Accessoires, ein anderes Mal kann ich gar nicht genug davon bekommen und kleide

Schwarz-weiße Weihnachten: Gewinne das festliche Neo Victorian Kleid von Vive Maria

Schwarz-weiße Weihnachten: Gewinne das festliche Neo Victorian Kleid von Vive Maria

Pünktlich zum ersten Advent hat es angefangen zu schneien und mit ganz viel Glück dürfen wir dieses Jahr vielleicht sogar weiße Weihnachten feiern! Tanzende Schneeflocken, flackernde Kerzen und ganz viel heiße Schokolade beziehungsweise Glühwein - kling zauberhaft, nicht wahr? Eigentlich sollte die Adventszeit ja eine besinnliche Zeit sein, wäre da

Gehüllt in Samt und Schnee: „Amelia“ von BlackButterfly für kalte Wintertage

Gehüllt in Samt und Schnee: "Amelia" von BlackButterfly für kalte Wintertage

Die ersten Schneeflocken fallen, ein eisiger Wind weht und die Nächte sind frostig kalt - der Winter ist da! Und auch wenn ich bei Fotoshootings nun wieder frieren muss, die Straßen rutschig sind und sich meine Füße die meiste Zeit wie Eiswürfel anfühlen, hat die kalte Jahreszeit doch etwas magisches.

Dramatisch schön: Das schwarze Samt-Cape von Grünten Mode

Dramatisch schön: Das schwarze Samt-Cape von Grünten Mode

Ein Cape ist die glamouröse Schwester des Mantels. Zeitlos, elegant, warm und eben doch noch einen Tick dramatischer als ein Trenchcoat oder Mäntelchen. Besonders aufregend wird's, wenn das Cape zudem noch aus hochwertigstem Samt besteht. Genau wie das rote Drama Cape von Grünten Mode, welches ich Dir hier bereits gezeigt

Ein Traum in Marineblau: Das Petticoatkleid von Belle Couture

Ein Traum in Marineblau: Das Petticoatkleid von Belle Couture

Der Christbaum steht bereits, die Schaufenster werden festlich geschmückt und langsam aber sicher wird in der Stadt die Weihnachtsbeleuchtung angeknipst - zu keiner Zeit funkelt München so zauberhaft wie in der Vorweihnachtszeit. Während sich momentan viele ins Getümmel stürzen um Geschenke zu kaufen, flaniere ich übrigens lieber über den wie

Punktlandung: Das „Dotties Dress“ von Pussy Deluxe

Punktlandung: Das "Dotties Dress" von Pussy Deluxe

Langsam aber sicher neigt sich der goldene Herbst dem Ende zu und die grauen, nasskalten Tage erhalten Einzug. Bevor ich nun meine kurzärmeligen Kleidchen endgültig in den Winterschlaf schicke, nutzte ich noch einmal die letzten warmen Tage, um meiner Haut etwas Vitamin D zu gönnen. Das "Dotties Dress" von Pussy

Candlelight-Thriller: Das Nightmare Before Christmas Gothic Velvet Dress

Candlelight-Thriller: Das Nightmare Before Christmas Gothic Velvet Dress

Flackernde Kerzen, knarzendes Holz und düstere, kuschelige Outfits - wer kann da noch behaupten, Halloween könne nicht gemütlich sein? Wie bereits im letzten Jahr, werde ich auch diesmal wieder den 31. Oktober zu Hause verbringen und mir vermutlich "Nightmare Before Christmas" ansehen. Genau von diesem Film ist übrigens das Gothic

Unheimlich verführerisch: Halloween mit „Faith“ von BlackButterfly

Schaurig schön: Halloween mit "Faith" von BlackButterfly

Schwarze Spitze, Samt, lange Handschuhe, Haarnetze sowie ein übertriebenes Make-up - Halloween steht vor der Tür und mein Motto momentan lautet: Drama! Kostüme oder Outfits speziell für diesen Anlass kaufe ich mir übrigens nicht. Viel lieber kreiere ich gruselige Looks mithilfe von Dingen, die ich bereits besitze und in anderer

Warm, elegant und stylish: Ein Retro-Look für den Herbst mit Your Silk Shop und BlackButterfly

Warm, elegant und stylish: Ein Retro-Look für den Herbst mit Your Silk Shop und BlackButterfly

-Anzeige- Der Sommer hat sich verabschiedet, die hohen Temperaturen sind passé. Ich bin noch immer auf dem Land und habe auch nicht vor, nach München zurückzukehren, solange dort der Wiesn-Wahnsinn regiert. Bis dahin verbringe ich meine Zeit lieber mit lesen sowie langen Spaziergängen in der Natur. Manchmal verbinde ich auch beides

Sommer ade! Mein Style-Tagebuch aus Kroatien 2017 – Teil 8

Sommer ade! Mein Style-Tagebuch aus Kroatien 2017 - Teil 8

Kennst Du dieses melancholische Gefühl, den Sommer langsam aber sicher hinterm Horizont verschwinden zu sehen? So ging es uns am letzten Abend unseres Kroatien-Urlaubs. Das Wetter zeigte sich noch einmal von seiner besten Seite und wir verbrachten den Tag am Strand. Ausklingen ließen wir den Abend dann wieder mit einem