Petticoat: Geschichten & Anekdoten rund um den Unterrock der 50er

Petticoat: Geschichten & Anekdoten rund um den Unterrock der 50er

Der Petticoat und seine Geschichte Unterstützt durch Affiliate-Links Wenn es ein wirklich klischeehaftes Retro-Kleidungsstück gibt, dann ist es wohl der Petticoat. Doch hat der voluminöse Unterrock seine Wurzeln tatsächlich in den 50ern oder ist er nicht doch viel älter? In diesem Blogpost verrate ich es und zeige Dir außerdem, wie Du Petticoats

Eine Spielwiese für Bienen und Schmetterlinge: Das knallgelbe Sommerkleid „Mabel“ mit Blumenprint

Bienen anlocken leicht gemacht: Das knallgelbe Sommerkleid "Mabel" mit Blumenprint

Unterstützt durch Affiliate-Links und kostenlose Testprodukte (PR-Samples) Ich war eigentlich nie ein großer Fan vom Sommer. Mittlerweile kann ich aber gar nicht mehr verstehen, warum: Laue Temperaturen, Sonne en masse und das Summen der fleißigen Bienen - ist das nicht ein Traum? Mir wird zwar immer noch schnell zu heiß, doch

Ein erschwinglicher Glamour-Look mit Secrets in Lace und Venus Van Chic

Ein budget-freundlicher Glamour-Look mit Secrets in Lace und Venus Van Chic

Immer wieder werde ich angesprochen, wie unfassbar teuer meine Outfits doch sein müssten. Dabei kosten sie oft weit weniger, als Marken-Jeans und T-Shirt Looks! Aufgrund der figurschmeichelnden Schnitte und vielen Details wirken Repro-Klamotten aber wohl oft so, als stammen sie aus einer teuren Designer-Boutique. In diesem Beitrag zeige ich Dir

Farbenfrohe Retro-Unterwäsche: Das Speakeasy Set von Secrets in Lace

Farbenfrohe Retro-Unterwäsche: Das Speakeasy Set von Secrets in Lace

Wie bereits in anderen Beiträgen erwähnt, bin ich der Meinung, dass Frau nicht mehr als ein paar wenige, hochwertige BHs braucht. Ich habe Dir bereits einen authentischen vintage inspirierten Longline Bra mit Shape-Effekt, einen schicken halterlosen BH sowie ein äußerst praktisches Modell in einem Nudeton vorgestellt. Zwischendurch mag ich aber

11 Aufregende Strumpfhosen, die im Herbst und Winter warm halten

11 Aufregende Strumpfhosen, die im Herbst und Winter warm halten

Sobald die Temperaturen eine gewisse Marke unterschritten haben, halten dünne Nylon-Strümpfe einfach nicht mehr warm genug. Aber auch wenn mein Herz eigentlich für glamouröse Nahtstrümpfe schlägt, kann ich damit ganz gut leben. Gibt es doch auch wunderbar aufregende Strumpfhosen, die die Beine selbst bei Minusgraden kuschelig warm halten. In diesem

5 Tipps, wie Du Nahtstrümpfe auch im Frühjahr und Sommer tragen kannst

5 Tipps, wie Du Nahtstrümpfe auch im Frühjahr und Sommer tragen kannst

Nahtstrümpfe verleihen jedem Outfit einen Vintage-Touch und wirken einfach unglaublich elegant. Darüber habe ich in diesem Beitrag bereits ausführlich berichtet. Leider sehen sie in Kombination mit leichten Sommerkleidern aber oftmals auch etwas hart aus oder sind an heißen Tagen schlichtweg zu warm. Deshalb müssen die hübschen Beinkleider während der warmen

Für eine schlanke Taille: Der Waist Cincher „Demi“ von Vedette Shapewear

Für eine schlanke Taille: Der Waist Cincher "Demi" von Vedette Shapewear

Nichts zaubert eine so schmale Taille wie ein Korsett. Das kann aber auf Dauer doch ziemlich unbequem werden, weshalb ich es nur zu ganz bestimmten Anlässen trage. Im Alltag lasse ich das Korsett dagegen lieber im Schrank und steige, sollte ich meine Taille in Szene setzen wollen, lieber auf sogenannte

Lila Akzente an grauen Tagen: Die Premier Euro Heel Strümpfe von Secrets in Lace

Lila Akzente an grauen Tagen: Die Premier Euro Heel Strümpfe von Secrets in Lace

Der Sommer scheint eine kleine Pause einzulegen, aber das macht mir absolut nichts aus. Im Gegenteil: Ich liebe den kühlen Sommerregen! Die Straßen sind plötzlich leer, die schwüle Hitze verschwindet und mit dem richtigen Outfit macht sogar ein Spaziergang Spaß. Farbige Akzente passen an solch grauen Tagen besonders gut. Am

Blaue Strümpfe, zarte Kleider: Ein Sommer-Outfit mit Secrets in Lace & Dolly and Dotty

Blaue Strümpfe, zarte Kleider: Ein Sommer-Outfit mit Secrets in Lace und Dolly and Dotty

Helle, kühle Farben gehören für mich zum Sommer wie Sonnencreme und leckeres Eis. Pastelltöne sorgen an heißen Tagen zumindest optisch für etwas Abkühlung und schmeicheln zudem dem Teint. Sollte das Wetter dagegen mal nicht so heiter sein, hellen Sorbetfarben meine Laune sofort auf. Diesmal fiel meine Wahl auf ein zartes

Kühle Farben für heiße Tage: Die Secrets in Lace Spanish Heel Strümpfe in „Mint“

Kühle Farben für heiße Tage: Die Secrets in Lace Spanish Heel Strümpfe in "Mint"

Kühle Sorbetfarben sind genau das Richtige für heiße Sommertage und ganz abgesehen davon sogar in der aktuellen Mode absolut en vouge. Meine liebste Farbkombi ist dabei ein helles Grün mit Pink. Umso besser also, dass es bei Secrets in Lace Nahtstrümpfe in allen möglichen Pastellfarben gibt. In diesem Blogpost stelle