Stylishe Regen-Outfits: Auch bei schlechtem Wetter toll gestylt aussehen

Stylishe Regen-Outfits: Auch bei schlechtem Wetter toll aussehen
Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links (mit * gekennzeichnet). Für über diese Links gekaufte Produkte erhalte ich ggf. eine kleine Provision vom Händler. Ein Nachteil bzw. Mehrkosten entstehen Dir dadurch natürlich nicht – der Preis bleibt gleich. Die Einnahmen daraus helfen mir dabei, diesen Blog zu betreiben.

Stylishe Regen-Outfits zusammenstellen: So geht’s

Ich finde Regenwetter hin und wieder sehr angenehm. Ja auch im Frühling und Sommer, wie ich Dir bereits in diesem Blogpost verraten habe. So ein Spaziergang im Regen kann nämlich tatsächlich großen Spaß machen. Neben coolen Regenschirmen sind dabei aber auch andere Accessoires und Kleidungsstücke durchaus von Vorteil. Welche das sind und wie daraus stylishe Regen-Outfits werden, das verrate ich Dir im Folgenden.

Stylishe Regen-Outfits kreieren: So klappt’s

Stylishe Regen-Outfits zusammenstellen: RetroCats Tipps

Bevor ich Dir verschiedene Regen-Outfits für unterschiedlich starke Regenfälle zeige, möchte ich meine besten Styling- und Accessoire-Tipps für mieses Wetter mit Dir teilen.

  • Ohne Regenschirm geht bei schlechtem Wetter eigentlich gar nichts. Hierbei kann man aber natürlich auf stylishe Modelle zugreifen. Wie wäre es beispielsweise mit einem transparenten Regenschirm? Aber auch andere, stilvolle Exemplare sind erhältlich, wie zum Beispiel dieser platzsparende Schirm von Chantal Thomass*.
  • Je nachdem wie stark es regnet, reicht ein Schirm unter Umständen nicht aus, um trocken zu bleiben. In diesem Fall empfehle ich zusätzlich einen coolen Regenmantel. Tolle Modelle aus Latex gibt es zum Beispiel von Elements Rainwear.
  • Gummistiefel sind natürlich bei Regenwetter das absolut perfekte Schuhwerk. Es gibt sie auch in stylish, zum Beispiel mit Leopardenmuster*! Trotzdem passen Gummistiefel einfach nicht immer, wir können darin ja schlecht ins Büro oder zum Dinner gehen. Alternativ dazu empfehle ich deshalb Lackpumps*. Die lassen sich nämlich ganz leicht abwischen und Wasser kann ihnen nichts anhaben, dabei sehen sie außerdem noch super stylish aus.

*Affiliate-Links


Stylishe Regen-Outfits

Nachdem ich also meine eher allgemeinen Tipps mit Dir geteilt habe, möchte ich nun noch einige konkrete Outfit-Ideen zeigen. Dabei findest Du für unterschiedliche Temperaturen und Regenstärken verschiedene Optionen. 🙂

Für starke Regenfälle: Eine Regenjacke zum Retro-Kleid

Dieses Outfit bestehend aus einem fuchsiafarbenen Retro-Kleid, flachen Schuhen, einer transparenten Strumpfhose sowie einer Regenjacke trug ich während meiner Rundreise durch Schottland. Eine gute Wahl! Wie die Fotos zeigen, war es nämlich durchaus regnerisch. 😉

Outfit-Details:

Retro-Kleid: Miss Candyfloss, ähnliches hier*

Regen-Parka: Ted Baker, ähnlicher hier*

Strumpfhose: ähnliche hier*

Schuhe: ähnliche hier*

Ohrringe: Glitter Paradise*

*Affiliate-Links


Stylisher geht’s nicht: Latex-Regenmantel und Regenschirm

Wenn’s draußen so richtig nass ist und man dennoch Lust auf ein super stylishes Outfit hat, empfehle ich einen Latex-Regenmantel mit Pünktchen, einen Half Hat sowie natürlich einen stylishen Regenschirm*.

Outfit-Details:

Hut: Mein wunderbarer Hutsalon*

Regenmantel: Elements Rainwear

Regenschirm: erhältlich hier*

Schuhe: Menbur, ähnliche hier*

*Affiliate-Links


Ein gutes Team: Gummistiefel und Trenchcoat

Ich liebe Gummistiefel bei Regenwetter! Ja wirklich! Wie ein Kind springe ich dann darin von Pfütze zu Pfütze und genieße es, durchs Nass zu stiefeln, ohne dabei nasse Füße zu bekommen. Dazu ein schicker Trenchcoat sowie ein stylisher Regenschirm und schon macht man selbst beim schlechtesten Wetter eine tolle Figur.

Outfit-Details:

Trenchcoat: Ted Baker, ähnlicher hier*

Gummistiefel: ähnliche hier*

Regenschirm: erhältlich hier*

Handtasche: ähnliche hier*

Strumpfhose: ähnliche hier*

Ohrringe: Glitter Paradise*

*Affiliate-Links


Stylishes Regen-Outfit im Retro-Stil: Pinkes Kleid und beiger Trenchcoat

Etwas Farbe schadet bei tristen, grauem Regenwetter ja grundsätzlich nie. Besonders gut gefallen mir da leuchtende Farben wie beispielsweise ein kräftiges Pink. Zum Retro-Kleid trage ich übrigens einen rosa Regenschirm, einen eleganten Trenchcoat sowie farblich abgestimmte Pumps.

Outfit-Details:

Trenchcoat: Ted Baker, ähnlicher hier*

Retro-Kleid: Dolly and Dotty, ähnliches hier*

Regenschirm: ähnlicher hier*

Pumps: Buffalo, ähnliche hier*

Ohrringe: Glitter Paradise*

*Affiliate-Links


Perfekt für regnerische Frühlingstage: Ein Kleid mit Tulpenmuster

Für regnerische Frühlingstage empfehle ich Blumenkleider in tollen Farben! Die halten nämlich zumindest meine Laune stets im fröhlichen Bereich und zaubern hoffentlich auch anderen ein Lächelns ins Gesicht.

Outfit-Details:

Kleid: Dolly and Dotty, ähnliches hier*

Regenschirm: hier* erhältlich

Rosa Nylons: Secrets in Lace

Pumps: Buffalo, ähnliche hier*

Ohrringe: Glitter Paradise*

*Affiliate-Links


Ein stilvolles Regen-Outfit in Schwarz-Weiß

Besonders elegant wirkt ein Outfit in Schwarz-Weiß. Zum schmalen Bleistiftrock trage ich ein schlichtes Top, einen transparenten Regenschirm, Nahtstrümpfe sowie Lackpumps.

Outfit-Details:

Top: sehr ähnliches hier*

Rock: ähnlicher hier*

Gürtel: ähnlicher hier*

Regenschirm: erhältlich hier*

Nahtstrümpfe: Secrets in Lace

Pumps: Buffalo, ähnliche hier*

Handtasche: ähnliche hier*

*Affiliate-Links


Ein fröhliches Regen-Outfit in Rot-Weiß

Wer es lieber farbenfroher mag, kann auf ein Regen-Outfit in Rot-Weiß setzen. Neben roten Lackpumps trage ich einen gestreiften Sweater, einen farblich abgestimmten Bleistiftrock sowie fröhlich freche Retro-Accessoires.

Outfit-Details:

Oberteil: ähnliches hier*

Bleistiftrock: ähnlicher hier*

Gürtel: ähnlicher hier*

Nahtstrümpfe: Secrets in Lace

Lackpumps: Buffalo, ähnliche hier*

Regenschirm: erhältlich hier*

Kette: Glitter Paradise*

*Affiliate-Links


Ein super elegantes Regen-Outfit

Ein Regen-Outfit kann sogar überaus elegant aussehen, wie dieser Look beweist. Das rote Kleid ist ein originales Vintage-Stück. Dazu trage ich weiße Lackpumps* sowie abgestimmte Retro-Accessoires und natürlich einen Regenschirm.

Outfit-Details:

Kleid: Vintage, ähnliches hier*

Regenschirm: erhältlich hier*

Handschuhe: ähnliche hier*

Fascinator: Seeberger, ähnlicher hier*

Pumps: Pin-up Couture*

Affiliate-Links


1 Kommentar

  1. 13. Mai 2021 / 19:28

    Du schaffst es immer wieder aufs Neue, ansprechende Inspirationen anzupreisen. Vielen Dank für all die Arbeit in deinen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.