Ein erschwinglicher Glamour-Look mit Secrets in Lace und Venus Van Chic

Ein budget-freundlicher Glamour-Look mit Secrets in Lace und Venus Van Chic

Immer wieder werde ich angesprochen, wie unfassbar teuer meine Outfits doch sein müssten. Dabei kosten sie oft weit weniger, als Marken-Jeans und T-Shirt Looks! Aufgrund der figurschmeichelnden Schnitte und vielen Details wirken Repro-Klamotten aber wohl oft so, als stammen sie aus einer teuren Designer-Boutique. In diesem Beitrag zeige ich Dir

Fake-Fur-Jacke und falscher Pony: Ein warmer Vintage-Look für den Winter

Fake-Fur-Jacke und falscher Pony: Ein warmer Vintage-Look für den Winter

Obwohl ich Schnee wunderschön finde, macht es uns der Winter nicht immer leicht: Zapfige Minusgrade, rutschige Straßen und eisiger Wind. Wer sich da nach draußen wagt, muss sich sprichwörtlich warm anziehen. Eine Strumpfhose ist da definitiv zu wenig, aus diesem Grund hatte ich diesmal ausnahmsweise die Hosen an. Auch hübsche

Mein Style-Tagebuch: Warme Retro-Outfits für die Weihnachtszeit

Mein Style-Tagebuch: warme Retro-Outfits für die Weihnachtszeit

Eigentlich wollte ich ja wieder regelmäßiger Style-Tagebuch-Beiträge veröffentlichen. Leider wird es mittlerweile so früh dunkel, dass ich fast nie dazu komme, meine täglichen Looks zu fotografieren. Das eine oder andere Bild habe ich gemeinsam mit meinem Freund und Fotografen dann aber doch noch hinbekommen. Aus diesem Grund zeige ich Dir

Falsches Fell und coole Farbe: Eine blaue Jacke für den Winter

Falsches Fell und coole Farbe: eine blaue Jacke für den Winter

Ich bin kein großer Fan von Outlets. Verstehe mich nicht falsch, natürlich mag ich reduzierte Preise sehr. Das Problem ist nur, dass die Dinge in Outlets, die mir wirklich gefallen, immer noch teuer sind. Der Rest landet meistens nicht ohne Grund dort: Schreckliche Muster, unmögliche Schnitte oder schlichtweg nicht schön.

Schlicht und trotzdem elegant: So glamourös kann ein grauer Rock aussehen

RetroCat in einem eleganten Winter-Outfit im Vintage-Stil

Manchmal braucht ein glamouröses Outfit nicht viel: Ein perfekt geschnittener, grauer Rock in Kombination mit einem schlichten schwarzen Rollkragenpullover, Kunstpelzkragen sowie Nahtstrümpfen und fertig ist der elegante Look für tagsüber; mit ein paar glitzernden Accessoires lässt er sich sogar im Handumdrehen in ein Abend-Outfit verwandeln. Der Rock von The House

Angeline Coat: Ein zauberhafter und glamouröser Mantel von Hell Bunny

RetroCat mit Vintage-Tasche und Retro-Mantel

Frostige Temperaturen, flackernder Kerzenschein und hauchdünne Eiskristalle an den Fenstern: Kaum eine Jahreszeit entfaltet eine solch zauberhafte und glamouröse Atmosphäre wie der (frühe) Winter. Da vielerorts bereits die ersten Schneeflocken fielen, ist ein schicker und vor allem warmer Mantel natürlich essenziell. Der Angeline Coat von Hell Bunny erfüllt beide Anforderungen,