Wochenrückblick Nr. 20: Spaziergänge & Last-Minute-Weihnachtsgeschenkideen

Mein Wochenrückblick Nr. 20: Spaziergänge & Last-Minute-Weihnachtsgeschenkideen

Meine Woche: Spaziergänge und Last-Minute-Weihnachtsgeschenkideen

Ich muss zugeben, mittlerweile fällt mir kaum noch ein, was ich in meinem Wochenrückblick schreiben könnte, ohne Dich zu langweilen. Wie auch die Wochen zuvor bestanden meine Tage nämlich hauptsächlich aus bloggen, langen Spaziergängen an der frischen Luft und am Abend vielleicht etwas lesen. Viel mehr passiert momentan aber auch einfach nicht. Dennoch habe ich einen kleinen Etappensieg bis Weihnachten erreicht: Tatsächlich habe ich letzte Woche alle Geschenke für meine Liebsten besorgt. Jetzt muss ich sie nur noch einpacken und das wird die eigentliche Mammutaufgabe. Dabei bin ich nämlich wahrlich kein Profi. 😉

Zahlreiche Geschenkideen zu Weihnachten findest Du bereits auf meinem Blog.

Aktuelle Blogposts auf RetroCat.de:


Last-Minute-Weihnachtsgeschenkideen:

Solltest nun aber doch noch das ein oder andere benötigen, teile ich im Folgenden noch ein paar zauberhafte Last-Minute-Weihnachtsgeschenkideen mit Dir.

Last-Minute-Weihnachtsgeschenkideen: Lingerie für die Liebste

*Affiliate-Links


Schicke Accessoires für die Freundin oder Mama

*Affiliate-Links


Weihnachtsgeschenke: Zauberhafte Bücher

*Affiliate-Links


Weihnachtsgeschenkideen: Beauty & Entspannung

*Affiliate-Links


Weihnachtsgeschenke-Guide: Technik

*Affiliate-Links


Hast Du denn auch schon alle Weihnachtsgeschenke oder fehlen Dir noch welche?

2 Kommentare

  1. 13. Dezember 2020 / 14:54

    Ich mag deine Wochenrückblicke sehr. Aber wie wäre es mit Monatsrückblicken, ich fände das super, grade wenn nicht so viel los ist.

    Und danke für die Last Minute Tipps. Den LibGlow pack ich gleich mal auf meinen wunschfreien Wunschzettel damit die Liebsten wissen, was ich doch noch gebrauchen könnte. Für die Liebsten muss ich mir aber nochmal deine Tipps ansehen, da waren so schöne Sachen dabei. Bisou

    • Sandra
      Autor
      13. Dezember 2020 / 16:39

      Vielen Dank, liebe Patricia!
      Ein Monatsrückblick macht momentan tatsächlich mehr Sinn. Vielen Dank für den Tipp! Das werde ich so machen, bis es hoffentlich irgendwann wieder wöchentlich Spannendes zu berichten gibt. 🙂

      Liebe Grüße
      Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.