Trendreport mit Retro-Flair: Muster-Trends 2019, die schon einmal en vogue waren

Trendreport mit Retro-Flair: Das sind die Muster-Trends 2019, die in den letzten 100 Jahren schon mal en vogue waren

Muster-Trends 2019: Angesagte Prints, die auch schon früher in Mode waren Unterstützt durch Affiliate-Links Tatsächlich bin ich ziemlich froh, dass sich mein Stil nicht unbedingt nach den neuesten Modetrends richtet. Ich kaufe das, was mir gefällt, investiere ich zeitlose Klassiker und trage meine Klamotten weit länger als eine Saison. Aber irgendwie bin

Polka-Dots und Tellerrock: Ein klassischer Retro-Look mit „Sabrina“ von BlackButterfly

Polka-Dots und Tellerrock: Ein klassischer Retro-Look mit "Sabrina" von BlackButterfly

Wer selbst Vintage- und Retro-Kleidung trägt, wird das Gefühl kennen, ständig overdressed zu sein. Heutzutage werden die Kleidchen, wenn überhaupt, meist nur zu besonderen Anlässen hervorgeholt. Eigentlich schade, denn ein perfekt geschnittenes Kleid schmeichelt der weiblichen Figur besonders. Um aber im Alltag nicht ganz so förmlich auszusehen, setze ich gerne

Perfekt für das Fest der Liebe: Sich fühlen wie Aphrodite im Athena Dress von BlackButterfly

Ein schwingendes Retro-Kleid für Festlichkeiten: "Athena" von BlackButterfly

Halloween ist vorbei und die Festlichkeiten zur Weihnachtszeit rücken immer näher. Wie bereits in diesem Beitrag aus dem letzten Jahr erwähnt, mache ich mich lieber frühzeitig auf die Suche nach den passenden Outfits, ansonsten bricht bei mir kurz vor Weihnachten immer Panik aus und ich verfalle in einen Kaufrausch. Das