Für sparsame Badenixen: Zauberhafte und günstige Bademode unter 50 Euro

Für Badenixen und Strandschönheiten: Zauberhafte und günstige Bademode unter 50 Euro
Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links (mit * gekennzeichnet). Für über diese Links gekaufte Produkte erhalte ich ggf. eine kleine Provision vom Händler. Ein Nachteil bzw. Mehrkosten entstehen Dir dadurch natürlich nicht – der Preis bleibt gleich. Die Einnahmen daraus helfen mir dabei, diesen Blog zu betreiben.

Günstige Bademode unter 50 Euro, die toll aussieht

Der Sommer ist endlich da! Das heißt auch: Zeit für Sonne, Strand und Badespaß. Für die passende Bademode kann man dabei Geld ohne Ende loswerden. Das muss aber gar nicht sein! Es gibt nämlich auch günstige Bademode, die einfach klasse aussieht. Meine liebsten Modelle unter 50 Euro zeige ich Dir im folgenden Blogpost.

Mit etwas Kleingeld mehr in der Tasche macht das Baden und am Strand liegen dann doch auch gleich viel mehr Spaß! Schließlich bleibt so nicht nur mehr für coole Accessoires wie große Strohhüte oder schicke Sonnenbrillen, sondern natürlich auch für Eis sowie Cocktails. 🙂

Günstige Bademode: Moderne Badeanzüge mit dem gewissen Etwas

RetroCat in einem modernen Badeanzug mit tiefem Ausschnitt am Strand

Während ich bei meiner Kleidung meist auf Retro- und Vintage-Mode setze, dürfen meine Badeanzüge auch gerne modern sein. Besonders gefallen mir übrigens Badeanzüge mit tiefen Ausschnitten und einem freien Rücken. Mein Lieblings-Modell ist übrigens ein gestreifter Badeanzug mit tiefem Ausschnitt (siehe Bild), welchen es schon für etwas über 30 Euro bei Amazon* gibt.

Günstige Badeanzüge mit dem gewissen Etwas kaufen:

*Affiliate-Links


Günstige Retro-Badeanzüge für heiße Sommertage am Strand

Neben modernen Modellen kommen bei mir natürlich auch Retro-Badeanzüge zum Einsatz. Ich mag klassische Polka-Dots* dabei genauso gerne wie verrückte Ananas-Muster* und Flamingo-Prints oder einfach ganz klassisch einfarbige Badeanzüge*.

Günstige Retro-Badeanzüge kaufen:

*Affiliate-Links


Günstige Retro-Bikinis für Badenixen

Günstige Bademode: RetroCat trägt einen Vintage-Bikini aus den 50ern

Auch Retro-Bikinis finde ich toll! Der Bikini auf dem Foto ist sogar ein originaler Vintage-Bikini aus den 50er-Jahren und wird daher auch nur im Trockenen getragen. Für den Badespaß kommen dann doch lieber unempfindliche Reproduktionen zum Einsatz.

Günstige Bademode: Schicke Retro-Bikinis für den Strand

*Affiliate-Links


Übrigens: In diesem Blogpost erzähle ich Dir mehr über die spannende Geschichte der Bademode – schaue gerne vorbei!

, , , , , , , ,
Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links (mit * gekennzeichnet). Für über diese Links gekaufte Produkte erhalte ich ggf. eine kleine Provision vom Händler. Ein Nachteil bzw. Mehrkosten entstehen Dir dadurch natürlich nicht – der Preis bleibt gleich. Die Einnahmen daraus helfen mir dabei, diesen Blog zu betreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.