Colour-Blocking: 5 Ungewöhnlich schöne Farbkombinationen & was Du beachten solltest

Colour-Blocking: 4 Ungewöhnlich schöne Farbkombinationen

Colour-Blocking für Anfänger, Fortgeschrittene & Profis Unterstützt durch Affiliate-Links Schwarz, Weiß und Grau sind zurückhaltend, elegant und passen eigentlich immer. Aber sind wir mal ehrlich, auf Dauer werden Outfits in dieser Farbpalette auch schnell etwas langweilig. Um mehr Pepp in meine Looks zu bringen, experimentiere ich gerne. Dabei habe ich das Colour-Blocking

Farbenfroher Frühlingslook mit dem 50s Cardigan von Dancing Days by Banned

Farbenfroher Frühlingslook mit dem 50s Cardigan von Dancing Days by Banned

Endlich erwacht die Natur aus dem Winterschlaf! Ganz langsam aber sicher zeigen sich die ersten Blüten und Knospen, die Vögel zwitschern wieder fröhlich und auch die Menschen scheinen irgendwie fröhlicher zu sein. Bei so vielen Frühlingsgefühlen kann ich gar nicht anders, als zu kräftigen Farben zu greifen und diese bunt

Glänzen wie die Stars mit dem Purple Star Skirt von Grünten Mode

Glänzen wie die Stars mit dem Purple Star Skirt von Grünten Mode

Kann man Sterne auch nach Weihnachten noch tragen? Aber sicher doch! Davon musste ich mich allerdings erst einmal selbst überzeugen. Der wirklich zauberhafte Purple Star Skirt aus der aktuellen Winterkollektion war nämlich ein Weihnachtsgeschenk von Sara, der Frau hinter dem 60s-Label Grünten Mode, über das ich hier bereits öfter berichtet

Lila Akzente an grauen Tagen: Die Premier Euro Heel Strümpfe von Secrets in Lace

Lila Akzente an grauen Tagen: Die Premier Euro Heel Strümpfe von Secrets in Lace

Der Sommer scheint eine kleine Pause einzulegen, aber das macht mir absolut nichts aus. Im Gegenteil: Ich liebe den kühlen Sommerregen! Die Straßen sind plötzlich leer, die schwüle Hitze verschwindet und mit dem richtigen Outfit macht sogar ein Spaziergang Spaß. Farbige Akzente passen an solch grauen Tagen besonders gut. Am

Farbenfrohe Details für graue Tage mit dem Retro-Kleid „Enya“ von BlackButterfly und Ateapic

Farbenfrohe Details für graue Tage mit dem Retro-Kleid "Enya" von BlackButterfly und Ateapic

Je grauer das Wetter, desto farbenfroher meine Kleidung. Wenn es schon regnet und nass ist, dann soll zumindest mein Outfit gute Laune verbreiten. Ein wunderbarer Begleiter für trübe Tage ist das Retro-Kleid "Enya" von BlackButterfly. Der klassische Schnitt mit schmalem Oberteil und ausgestelltem Tellerrock, welcher mit einem Petticoat noch mehr

Mode à la Mad Men: Das lila Kleid von Voodoo Vixen im Stil der frühen 60er

Mad Men ist zwar nicht meine absolute Lieblingsserie, ich sehe sie mir aber trotzdem gerne an - vor allem wegen der tollen Retro-Mode. Die Serie spielt im New York der 1960er und die Kostümdesignerin von Mad Men, Janie Bryant, hat wirklich immer sehr viel Wert auf authentische Looks gelegt: Von

Elektrisierend: Sexy Kurven mit dem Tempest Pencil Dress von Collectif Clothing

RetroCat in einem glamourösen Abendkleid von Collectif Clothing

Elektrisierendes Lila, eine sexy Rückenansicht und ein Schnitt, der die Kurven perfekt in Szene setzt: Das Tempest Pencil Dress in "Purple" von Collectif Clothing ist ein echter Blickfang. Dabei sorgt der dünne Strech-Stoff für eine perfekte Passform und einen angenehmen Tragekomfort. Wie bei klassischen Wiggle Dresses üblich, besitzt das Kleid keinen