Alles über den Figurschmeichler A-Linie & das zauberhafte Heartbreaker Dress von Gracy Q

Alles über den Figurschmeichler A-Linie & das zauberhafte Heartbreaker Dress von Gracy Q

Die A-Linie & ihre Geschichte Unterstützt durch Affiliate-Links Eine betonte Taille und ein schwingender, ausgestellter Rock - wohl kaum eine Silhouette steht für die feminine 50er-Jahre-Mode wie die A-Linie. Doch wo hat sie ihre Ursprünge und was hat Monsieur Dior schon wieder damit zu tun? All das verrate ich Dir in diesem

Ein Traum aus zartrosa Tüll: „Bella“ von Ginger Jackie

Ein Traum aus zartrosa Tüll: "Bella" von Ginger Jackie

Puderrosa Mädchentraum: Das Tüllkleid "Bella" von Ginger Jackie Unterstützt durch Affiliate-Links Ich trage meist bequeme Retro-Outfit mit einem modernen Touch, die sich auch im Alltag gut einbringen lassen. Manchmal aber muss es der ganz große Auftritt sein. Dann liebe ich es, die großen Roben herauszuholen und beim Make-up auch mal tiefer in

Reisetipp für den Kroatien-Urlaub: Die Hafenstadt Zadar in Norddalmatien

Reisetipp für den Kroatien-Urlaub: Die Hafenstadt Zadar in Norddalmatien

Zusehen, wie die Sonne langsam untergeht und das Meer blutrot färbt, während im Hintergrund die Meeresorgel die unterschiedlichsten Melodien erklingen lässt - das gibt es nur in Zadar, einer zauberhaften Hafenstadt in Norddalmatien/Kroatien. In diesem Reise-Beitrag zeige ich Dir die schönsten Orte sowie leckersten Restaurants und nehme Dich mit durch

Bademode, die punktet: Ein blauer Retro-Badeanzug mit Polka-Dots von Banned Apparel

Bademode, die punktet: Ein blauer Retro-Badeanzug mit Polka-Dots von Banned Apparel

Zu knapp, zu eng, zu groß - der Kauf von Bademode ist nicht selten ziemlich anstrengend. Noch schwieriger wird's, wenn man - wie ich - seinem Retro-Stil treu bleiben möchte, hochgeschnittene Bikinihöschchen aber nicht besonders mag. Es ist nicht so, dass ich diese nicht schön finde, nur sehen sie an mir

Grüße aus Kroatien: Mein Style-Tagebuch – Teil 4 von 7

In diesem Style-Tagebuch-Beitrag gibt es zwei völlig unterschiedliche Retro-Outfits zu sehen. Tag Sieben verbrachten wir in der wunderschönen Hafenstadt Zadar; dementsprechend elegant fiel der Look aus. Eventuell erinnerst Du Dich ja an das rote Kleid, das ich hier bereits vorgestellt habe. An Tag Acht dagegen ließen wir es recht ruhig angehen,

Splish splash: Ein maritimer Sommer-Look mit Segler-Top und Hotpants von Hell Bunny

Splish splash: Ein maritimer Sommer-Look mit Segler-Top und Hotpants von Hell Bunny

Sommer, Sonne, Strand und Meer; dazu ein maritimes Outfit und ich könnte glücklicher nicht sein. Anstelle von Röcken oder Kleidern habe ich mich diesmal für freche Hotpants von Hell Bunny entschieden. Da diese etwas durchscheinend sind, ist hautfarbene Unterwäsche - wie beispielsweise diese hier - jedoch sehr zu empfehlen. Dazu trage ich

Lust auf Meer: Erinnerungen an einen traumhaften Urlaub in Kroatien

Eine Welle am Meeresufer von Kroatien

Sonne satt bei 40 Grad - der Sommer meinte es dieses Jahr besonders gut mit uns. Allmählich zeigt aber auch der Herbst, was er kann: Bäume verlieren ihre Blätter, Regen steht fast an der Tagesordnung und die Temperaturen sinken zum Teil in den einstelligen Bereich. Die Zeit ist also genau

Auf Streifzug am kroatischen Meer im Ivana Dress von Hell Bunny

RetroCat mit Schuhen von Miss L-Fire und Hell-Bunny-Kleid

Das kristallklare Meer und felsige Küsten auf der einen Seite, Ebenen wie im Wilden Westen und atemberaubende Berge auf der anderen Seite: Kroatien bietet perfekte Locations für Fotoshootings und deswegen haben wir unseren Urlaub genutzt, um unser neues Equipment auszuprobieren. Als perfektes Kleid für einen heißen Nachmittag stellte sich dabei das