Perfekt für regnerische Tage: Der Afternoon Tea im Mandarin Oriental München

Perfekt für regnerische Tage: Die Tea Time im Mandarin Oriental München

Nachmittagstee im Mandarin Oriental München

Die Tage werden kälter und somit fallen langsam aber sicher auch immer mehr Outdoor-Aktivitäten weg. Denn wer hält sich schon gerne stundenlang im Kalten auf und friert sich dabei fast die Zehen ab? Was aber tun an einem regnerischen Sonntagnachmittag, wenn alle Geschäfte geschlossen haben und sich die Sonne so gar nicht blicken lassen mag? Wie wäre es mit einer glamourösen Tea Time ganz im Stile von Downton Abbey mit leckeren Tees und Petit Fours?

Zugegeben: So wahnsinnig viele Orte, die eine echte Tea Time nach britischem Vorbild abhalten, gibt es in München gar nicht. Aber ganz auf den Afternoon Tea verzichten müssen wir in der bayerischen Landeshauptstadt zum Glück auch nicht. Ich habe nun den Nachmittagstee vom Mandarin Oriental München ausprobiert und möchte meine Erfahrungen gerne mit Dir teilen.

Wann gibt es den Nachmittagstee im Mandarin Oriental?

Der Nachmittagstee in der Lounge des Mandarin Orientals wird täglich von 14 bis 18 Uhr serviert und kommt seinem britischen Vorbild schon sehr nahe. Sofas, Sessel, Etageres und hübsches Porzellan sorgen für das richtige Ambiente. Von Freitag bis Sonntag kann man zudem den beruhigenden Klängen eines Pianisten lauschen.

Von Montag bis Donnerstag muss man übrigens 24 Stunden im Voraus reservieren. An den Wochenenden sowie am Freitag ist eine Reservierung nicht zwingend notwendig, aber sehr zu empfehlen, da es nicht besonders viele Tische und dementsprechend wenig Plätze gibt.


Wo?

Mandarin Oriental

Neuturmstraße 1, 80331 München, Tel.: +49 (89) 290 98 829

Weitere Infos gibt’s auf der offiziellen Webseite


Was gibt es zum Afternoon Tea?

Serviert werden ganz traditionell auf einer Etagere leckere Sandwiches, Scones, Törtchen und weitere Petit Fours zum Tee. Den Tee wählt man übrigens von der Karte oder lässt sich beraten. Das Tolle: Tee kann man nachbestellen so viel man möchte. Bei mir war nach zwei Kannen allerdings Schluss, mehr passte einfach nicht hinein. 😉

PS: Wir haben gleich beim Reservieren dazu gesagt, dass wir gerne vegetarische Häppchen hätten, das hat super funktioniert.

Der Afternoon Tea im Mandarin Oriental München kostet 45 Euro pro Person. Wer erst am späten Nachmittag kommt und brav aufisst, braucht aber unter Umständen gar kein Dinner mehr. Die Auswahl an Häppchen war nämlich wirklich reichlich und ich war anschließend definitiv satt. Einen kleinen Zuckerschock hatte ich am Ende übrigens auch, aber das gehört dazu, denke ich. 😉


Was tragen zur Tea Time?

RetroCats Outfit zur Tea Time im Mandarin Oriental München

Es gibt natürlich keinen vorgeschriebenen Dress Code für den Nachmittagstee im Mandarin Oriental. Ich finde aber, ein sogenanntes Tea Dress oder Nachmittagskleid passt perfekt. Dabei handelt es sich um ein hübsches Kleid, gerne mit Muster, dass nicht zu leger aber eben auch nicht formell aussieht. Hier ein paar Beispiele:

*Affiliate-Links


2 Kommentare

  1. Sabrina
    7. November 2021 / 15:16

    Hört sich ja sehr gut an, kannst du was dazu sagen, ob es veganen Häppchen gibt? Also würdest du es dann auch noch empfehlen, oder schränkt es die Auswahl zu sehr ein?
    Danke und Grüße

    • Sandra
      Autor
      7. November 2021 / 16:12

      Liebe Sabrina,
      das kann ich leider nicht genau beantworten.
      Wir haben beim Reservieren gleich dazu gesagt, dass wir gerne vegetarische Häppchen hätten, das war überhaupt kein Problem.
      Ich würde an Deiner Stelle einfach auch telefonisch nachfragen.

      Liebe Grüße
      Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.