Kein gewöhnliches Café: Das Ladencafé Marais in München mit 20er-Jahre-Charme

Kein gewöhnliches Café: Das Ladencafé Marais in München mit 20er-Jahre-Charme

Das Ladencafé Marais im Münchner Westend

Vintage-Shopping ist anstrengend. Da braucht man zwischendurch unbedingt eine Kaffeepause zum Krafttanken und Ausruhen. Noch besser wäre es, man könnte direkt im Café shoppen, findest Du nicht auch? Nach neuen alten Schätzen stöbern, während man an der Tasse Kaffee nippt, einfach traumhaft. Nun, im Ladencafé Marais im Münchner Westend ist genau das möglich. Dort findet man zudem nicht nur allerlei Dinge zum Kaufen, sondern wird zumindest rein visuell auch zurück in die 1920er-Jahre katapultiert. Früher war dort nämlich ein Textil-Warenhaus angesiedelt und die Möbel aus den 20ern wurden original übernommen. Holzdielen, Holztische, eine alte Registrierkasse und dunkle Regale bis unter die Decken sorgen für das passende Vintage-Ambiente.

Zurück in die Vergangenheit: Das Ladencafé Marais in München

Wie der Name schon vermuten lässt, ist das Ladencafé Marais kein gewöhnliches Café, es erinnert eher an ein französisches Antiquitätengeschäft. Audrey Tautou („Die fabelhafte Welt der Amélie“ zum Beispiel auf Amazon Prime Video* erhältlich) würde hier jedenfalls bestens reinpassen. Im Marais gibt es neben leckerem Kaffee, Kuchen und Frühstück vor allem jede Menge zu entdecken und kaufen! Das verleiht dem Ladencafé seinen ganz besonderen Charme. Während man sich, im Schaufenster sitzend, die ein oder andere Leckerei gönnt, kann man sich schon einmal umsehen. Sogar Teile des Inventars (überwiegend von 1900 – 1960) sind nämlich verkäuflich.

Zudem gibt es handgemachten Schmuck, Klamotten, Vintage-Accessoires und hochwertige Biokosmetik zu erwerben. Ein perfekter Ort für Vintage- und Kaffee-Liebhaber wie mich. Außerdem kommt man hier nicht zum Arbeiten her – Wifi oder Steckdosen fürs Notebook sucht man hier vergeblich – sondern zum Ratschen und Schnacken mit Freunden. Da stört es auch keinen, wenn man länger über nur einer Tasse Kaffee sitzt.

Du siehst, ich komme aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus. Also packe am besten gleich dein Portemonnaie ein und mache Dich auf den Weg in dieses zauberhafte Café im Münchner Westend!

Die Kuchenauswahl im Ladencafé Marais in München Westend

ADRESSE UND ÖFFNUNGSZEITEN VOM LADENCAFÉ MARAIS:

Parkstr. 2
80339 München
Geöffnet: Dienstag – Samstag 8 bis 20 Uhr und Sonntag 10 bis 18 Uhr, Montag geschlossen
Website: www.cafe-marais.de


Auf meinem Blog stelle ich noch weitere tolle Cafés in München vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.