Witzige Dinge über andere zu lesen finde ich genauso amüsant wie Outtakes ansehen. Und da es über mich so einiges Kurioses zu erzählen gibt, findest Du im folgenden Beitrag zehn lustige Fakten, die Du noch nicht über mich wusstest – Teil 2. Viel Spaß beim Lesen!

1. Ich komme mit meiner Zunge bis zur Nase

Und das übrigens schon immer. 😉

RetroCat beim Herausstrecken ihrer langen Zunge


2. Ich habe meinen Freund Martin auf dem Oktoberfest kennengelernt

Dieser Punkt ist so peinlich wie lustig. Aber Martin und ich wurden im Jahr 2010 tatsächlich auf dem Oktoberfest verkuppelt. Das war übrigens seither auch unser letzter Wiesn-Besuch, obwohl wir in München wohnen. 😉

RetroCat mit ihrem Freund Martin


3. Ich bin ein absoluter Tollpatsch und deshalb ständig mit blauen Flecken übersät

Außerdem kann man mich wunderbar erschrecken, was Martin auch schamlos ausnutzt. 😛

RetroCat - ein kleiner Tollpatsch


4. Mein Kater ist riesig und wiegt über sechs Kilo

Das liegt vor allem daran, dass sein Tagesablauf folgendermaßen aussieht: Aufstehen, Frauchen nerven, um Fressen betteln, fressen, ausruhen, um Fressen betteln, fressen, schlafen, aufstehen…

RetroCats dicker Kater


5. Ich kann Avocados nicht ausstehen

Schön gestylte Avocado-Toasts, die perfekt in Szene gesetzt auf Instagram gepostet werden – das ist ein Blogger-Klischee, welches komplett an mir vorbeigeht. Die grün-gelbe Frucht kann ich nämlich nicht ausstehen. Ich mag weder den Geschmack noch die Konsistenz. Dafür liebe ich Rosen über alles! Versehe etwas mit Rosenduft oder -geschmack und ich kaufe es. 😉

RetroCats Rosen-Schokolade


6. Früher wollte ich unbedingt Geheimagentin oder Spionin werden

Wäre ich nicht eine bloggende Studentin beziehungsweise studierende Bloggerin geworden, würde ich jetzt wohl fiese Typen jagen. Ein mehr oder weniger authentisches Spion-Outfit zeige ich Dir übrigens in diesem Outfitpost.

RetroCat als Geheimagentin/Spionin


7. Ich habe immer Hunger und bin deshalb ständig auf der Suche nach etwas Essbarem

Dafür futtere ich meist nur kleine Portionen, was wohl die Ursache des Problems ist…

Bloggerin RetroCat beim Essen einer Spiralkartoffel


8. Ich bin ein absoluter Filmbanause…

…und beurteile DVDs sowie Kinofilme gerne mal nach ihrem Cover beziehungsweise Plakat. Dabei bilde ich mir ein (meist negatives) Urteil im Voraus, nur um im Nachhinein festzustellen, dass der Film gar nicht so übel ist. (Martin kann ein Lied (von Eis und Feuer) davon singen. ;-))

RetroCats DVD-Sammlung


9. Ich lese im Internet immer, wie eine Serie weitergeht

Mit Spannung kann ich nur sehr schlecht umgehen und daher lese ich im Internet auch immer, wie eine Serie weitergeht. Der arme Martin muss sich dann die ganzen Spoiler anhören…

RetroCats Game-of-Thrones DVD


10. Ich habe ein Problem mit Schlüsseln

Entweder ich vergesse sie ganz oder drehe sie gerne mal in die falsche Richtung und behaupte dann, das Schloss sei kaputt.

RetroCat vor einer verschlossenen Tür
Vor verschlossenen Türen stehe ich leider öfter, ich habe nämlich ein Problem mit Schlüsseln…

Für alle, die noch mehr Skurriles über mich erfahren möchten: Den Beitrag 10 lustige Dinge, die Du noch nicht über mich wusstest – Teil 1 findest Du hier. Und falls es über Dich etwas lustiges zu erzählen gibt, darfst Du es mir natürlich gerne verraten, vorausgesetzt, du möchtest. 😉

Similar Articles

2 thoughts on “Skurril und einfach unglaublich: 10 lustige Fakten, die Du noch nicht über mich wusstest – Teil 2

  1. I smiled all the way through this post. I cannot believe you find out the endings of series before you should. That’s so bad! And for the record, I cannot touch my nose with my tongue and I rather like avocados (although not as a health food!). Kx

Schreibe einen Kommentar