Goldener Herbst in Filzmoos im Salzburger Land: Ein Reisetipp für Österreich

Goldener Herbst in Filzmoos im Salzburger Land: Ein Reisetipp für Österreich

Wenn sich die Blätter golden Färben, ein kühler Wind durch die Straßen weht und die Tage merklich kürzer werden, zieht es mich häufig in die Berge. Dort kann ich noch einmal die kunterbunte Natur genießen, bevor sie schon bald unter einer eisigen Schneedecke verschwindet. Eine meiner liebsten Destinationen zu dieser Jahreszeit: Das zauberhaft romantische Filzmoos im Salzburger Land. Was genau den Reiz dieser Region ausmacht und was man dort so alles unternehmen kann, das verrate ich Dir in diesem Blogpost.

Filzmoos und das traumhaft schöne Salzburger Land

Die Alpen rund um Filzmoos im Salzburger Land

Das Land Salzburg liegt mitten in Österreich und zählt sicherlich zu den abwechslungsreichsten und schönsten Regionen in den Alpen. Egal ob ein Stadtbummel durch die Stadt Salzburg, kleine oder große Wanderungen im Flachland oder den Bergen, beeindruckende Klammen, Burgen oder malerische Seen – hier ist wirklich für jeden Geschmack etwas geboten. In ebendieser Region liegt auch das Alpendörfchen Filzmoos.

Die 1.500 Einwohner Ortschaft verzaubert mit hübschen Häusern, atemberaubenden Blicken auf die Alpen sowie herzlicher Gastfreundschaft. Ein perfekter Ort um abzuschalten und dem Alltagsstress zu entfliehen!

Filzmoos im Herbst: Aktivitäten und Genuss

Der Herbst in Filzmoos lädt geradezu zum Wandern ein! Wer es gemütlich mag, spaziert in ca. 1,5 Stunden von der Ortschaft aus über einen Wanderweg zu den Hofalmen mit Blick auf die majestätische Große Bischofsmütze. Oben angekommen empfehle ich noch einen kleinen Spaziergang um den malerischen Almsee sowie zur hübschen Kapelle. Anschließend kann man sich bei einem deftigen Hüttenessen in einer der Almen stärken. Wir waren übrigens immer in der Oberhofalm. Zu Essen gibt es dort in erster Linie Bauernspezialitäten. Aber auch Vegetarier kommen auf ihre Kosten – im Zweifel einfach nachfragen. 😉

Wem das noch zu unsportlich ist, der kommt bei hochalpinen Bergwanderungen oder herausfordernde Bergsteiger- sowie Klettertouren auf seine Kosten. Die Region um Filzmoos eignet sich aber auch perfekt für Radtouren. Im Winter locken dagegen Skilifte direkt im Ort sowie die nahegelegene Salzburger Sportwelt Ski amadé.

Unterkünfte in Filzmoos

In Filzmoos gibt es zahlreiche Unterkünfte – egal ob Pension, Hotel oder Ferienhaus. Wir nächtigten bisher immer Alpenhotel Wurzer und waren dort sehr zufrieden.

Das ist in der Region Salzburger Land sonst noch geboten:

Reise-Tipp für Österreich: Die Stadt Salzburg

Filzmoos liegt nur etwa eine Stunde entfernt von Salzburg. Die perfekte Gelegenheit also, um der Mozartstadt auf der An- oder Abreise einen Besuch abzustatten. In diesem Beitrag nehme ich Dich übrigens mit auf einen virtuellen Rundgang durch Salzburg.

Wahrlich beeindruckend ist außerdem ein Besuch der wiedereröffneten Liechtensteinklamm sowie der Sigmund-Thun-Klamm. Von dort ist es außerdem nicht weit nach Zell am See am Fuße der Schmittenhöhe – einem hübschen Örtchen direkt am malerischen Zeller See gelegen.


Inspiration: Die Alpen

*Affiliate-Links


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.