Soll ich Dir etwas verraten? Ich freue mich schon jetzt auf meinen Sommerurlaub! Zwischen meinen wohlverdienten Sommerferien und mir stehen allerdings noch einige Klausuren sowie eine Bachelorarbeit. Aus diesem Grund muss dieses Jahr leider auch unser traditioneller Kurztrip zu Ostern ausfallen. Wenn ich nun schon nicht verreisen kann, hole ich mir, ganz nach dem Motto „wenn das Leben Dir eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila“, das Urlaubsfeeling eben einfach her. Am besten geht das mit einem Spaziergang am See in einem so farbenfrohen und fröhlichen Retro-Kleid wie dem Lemon Print Swing Dress „Christie“ von Lindy Bop.

RetroCat mit dem Lindy Bop "Chrstie" Lemon Print Dress am See

Das Lemon Print Swing Dress „Christie“ von Lindy Bop

Der Zitronen-Print auf dem Swing-Kleid lässt mich sofort in Erinnerungen an warme Sommertage, erfrischende Getränke und eine sanfte Meeresbrise schwelgen. Der knielange, in Falten gelegte Rock ist leicht ausgestellt und hat Taschen. Für mehr Volumen trage ich einen Vintage-Petticoat darunter. Auch das Oberteil sieht ganz zauberhaft aus. Der schulterfreie Ausschnitt mit hübschen Details wirkt verführerisch und verspielt zugleich, während das zarte Hellgelb des Kleides sogar so blassen Teints wie dem meinen schmeichelt.

Da es für Sommerkleider momentan leider noch etwas zu kalt ist, trage ich meinen geliebten weißen Cardigan von Collectif Clothing (Du kennst ihn vielleicht noch aus diesem oder diesem Beitrag) über dem „Christie“ Swing Dress von Lindy Bop. Für die Bilder habe ich ihn allerdings ausgezogen. 😉 Eine Vintage-Korbtasche sowie gelbe Herz-Ohrringe von Glitter Paradise passen ganz wunderbar zum gelben Retro-Kleid und sind hübsche Accessoires. Auch meine Beine brauchen Schutz vor der noch frischen Frühlingsluft und so greife ich auf die Elegance French Heel Strümpfe von Secrets in Lace – Europe zurück, welche ich Dir bereits in diesem Outfitpost gezeigt habe.

Shop the Look


Vintage-Bloggerin RetroCat in einem sommerlichen Retro-Kleid von Lindy Bop mit Zitronen-Print

RetroCat in einem Zitronen-Kleid im Vintage-Stil von Lindy Bop


Dezent elegant: Die Elegance French Heel Strümpfe in „Beige“ von Secrets in Lace

Die Elegance French Heel Strümpfe in „Beige“ passen perfekt zu leichten Kleidern und Röcke. Sie haben zwar eine schwarze Naht, der Absatz (Heel), Welt sowie Shadow Welt (als „Welt“ wird das obere „Band“ des Strumpfes bezeichnet) sind allerdings beige und die Strümpfe wirken so wesentlich zarter als klassische Nahtstrümpfe. Wie von Secrets in Lace gewohnt, fühlen sich die Nylonstrümpfe ganz wunderbar auf der Haut an und sind von hoher Qualität. Für einen sicheren Halt sorgt diesmal der Speakeasy Fashion Garter Belt von Secrets in Lace, welchen ich Dir in diesem Beitrag bereits genauer vorgestellt habe. In Kombination mit farblich passenden Highheels kommen die Elegance French Heel Strümpfe am besten zur Geltung.

RetroCat mit klassischen Nahtstrümpfen und einem Strumpfgürtel von Secrets in Lace

Vintage-Bloggerin RetroCat mit den Elegance French Heel Nahtstrümpfen von Secrets in Lace und passenden Highheels


Ein sommerliches Make-up für blasse Winterhaut

Momentan bin ich noch sehr blass um die Nase. Zu solch sommerlichen Outfits wirkt aber ein Teint wie von der Sonne geküsst einfach viel vorteilhafter. Und so setzte ich auf zarten brauen Lidschatten sowie etwas Bronzer, welchen ich sanft auf Wangen, Stirn, Nasenrücken und Kinn verteile. Ein Hauch Highlighter sorgt für den begehrten Glow, während ein kräftiger roter Lippenstift das Make-up abrundet.

Meine Haare habe ich über Nacht auf kleine Schaumstoff-Lockenwickler gedreht und am Morgen nur leicht ausgebürstet.

Make-up-Details


RetroCat mit einem Lindy Bop Kleid und lockigen Haaren

RetroCat mit dem Lindy Bop Christie Lemon Dress, einem Retro-Make-up und Locken im Vintage-Stil


Ein Retro-Outfit, das Lust auf Sommer macht – die Details:

Lemon Print Swing Dress „Christie“: c/o Lindy Bop (auch bei TopVintage erhältlich)

Petticoat: Vintage, ähnlicher hier

Cardigan: Collectif Clothing, ähnlicher hier

Elegance French Heel Strümpfe: c/o Secrets in Lace – Europe

Strumpfhalter: c/o Secrets in Lace – Europe

Ohrringe: Glitter Paradise, ähnliche hier

Korbtasche: Vintage, ähnliche gibt’s beispielsweise bei Etsy

Pumps: Tamaris, ähnliche hier

Similar Articles

7 thoughts on “A yellow Lemon Dress: Das Swing-Kleid „Christie“ von Lindy Bop

  1. I could never, ever wear this colour, but it looks dreamy and so spring-like on you. I hadn’t noticed the delicate heel of your stockings in the previous post – I think I thought they were seamed with no heel – they are very lovely! Kx

  2. Dein Beitrag ist wirklich wundervoll. Ich habe leider im Moment sehr viel zu tun und mein Urlaub ist noch in weiter Ferne. Aber ein Fotoshooting verbunden mit einem Ausflug und sommerlicher Mode wird mich sicherlich ein wenig entschädigen. Mein Blog uber Mode: Sommerkleider lang große größen

Schreibe einen Kommentar