Trendreport: Das sind die Trendfarben 2019

Unterstützt durch Affiliate-Links

Wie in diesem Blogpost erklärt, habe ich mich auf eine kleine Entdeckungstour durch den modernen Modedschungel gewagt. Meine Mission war, aktuelle Trends ausfindig zu machen, die auch uns Retro-Ladies gefallen. Dabei bin ich immer wieder auf die wunderschönen Trendfarben gestoßen. Diese werden übrigens jährlich vom Pantone Institute im Pantone Fashion Color Trend Report veröffentlicht. Bei all dem Schneematsch, der momentan unsere Straßen bedeckt, kommen die fröhlich bunten Trendfarben 2019 gerade recht. Viel Spaß beim Inspirieren lassen!

Trendfarbe 2019: Lemon Verbena

RetroCat mit der Trendfarbe Lemon Verbena

Lemon Verbena bringt den Sommer zu uns! Zumindest optisch. 😉 Das helle Zitronengelb wirkt fröhlich, leicht und ist überhaupt nicht aufdringlich. Dabei erinnert es mich immer an meinen letzten Sommerurlaub am Meer.

So trägst Du Lemon Verbena

Entgegen der gängigen Meinung finde ich, dass nicht nur dunklere Hauttypen dieses helle Gelb tragen können, sondern durchaus auch Bleichgesichter wie ich. Etwas Rouge und/oder Bronzer sorgen für Frische im Gesicht. Lemon Verbena kann man entweder all-over tragen oder in Kombination mit zurückhaltenden Nicht-Farben. Helle Weiß- oder Creme-Töne passen dabei genauso gut wie Schwarz. Ansonsten sieht die helle Gelb-Nuance auch wunderbar in Kombination mit Denim-Stoffen aus.

Farbe des Jahres 2019: Living Coral

Vintage-Mode-Bloggerin RetroCat in der Farbe des Jahres 2019: Living Coral

An Living Coral, einer soften Korall-Nuance mit goldenem Unterton, kommt diese Saison wirklich niemand vorbei. Die Farbe des Jahres 2019 wird dabei nicht nur an Klamotten zu sehen sein, sondern auch im Beauty- und Interior-Bereich.

So kombinierst Du Living Coral:

Um der Farbe nicht die Strahlkraft zu nehmen, passt auch Living Coral wunderbar zu einem hellen Creme oder kräftigem Schwarz. Besonders gerne kombiniere ich Korall-Töne übrigens mit funkelndem Ethno-Schmuck.

Trendfarbe 2019: Fiesta

Fashion-Bloggerin RetroCat in der Trendfarbe Fiesta

Fiesta ist ein leuchtendes Orange-Rot, das sofort Lust auf Urlaub unter Palmen macht! Diese Nuance gehört definitiv zu meinen absoluten Favoriten und das sicherlich nicht nur dieses Jahr.

So trägst Du Fiesta:

Wer auf Nummer sicher gehen will, wählt Schwarz als Begleiter. Super modisch modisch wird der Look dagegen, wenn man auf Colour-Blocking setzt und das kräftige Rot-Orange mit Pink oder sogar Blau kombiniert (eine sehr aufregende Farbkombination findest Du zum Beispiel hier). Goldener Schmuck passt meiner Meinung nach übrigens besser zu Orange als Silber.

Trendfarbe 2019: Pressed Rose

Sandra vom Vintage-Blog RetroCat mit der Trendfarbe 2019 Pressed Rose

Pressed Rose ist ein leicht rötlicher Rosa-Ton, der für mich etwas nostalgisch-romantisches hat. Kein Wunder also, dass ich diese Trendfarbe besonders mag.

So stylst Du Pressed Rose:

Pressed Rose ist wirklich eine wundervolle Farbe, die sich super vielseitig kombinieren lässt. Wer es romantisch verspielt mag, sucht sich Klamotten mit Details wie Rüschen oder Volants und setzt auf warme Creme-Töne als Begleiter. Auch zu Grau passt ein zartes Rosa ganz wunderbar. In Kombination mit minimalistischen Kleidungsstücken ist Pressed Rose zudem absolut businesstauglich.

Trendfarbe 2019: Pink Peacock

Pink Peacock gehört zu den Trendfarben 2019, hier präsentiert RetroCat diese Farbe

Jetzt wird’s auffällig! Pink Peacock ist nämlich nicht nur strahlend schön, sondern auch ein echter Blickfang. Das theatralische Pink schmeichelt zudem jedem Hautton und ist damit zurecht eine der Trendfarben 2019.

So kombinierst Du Pink Peacock:

Das leuchtende Pink kann im Sommer als Einzelkämpfer ganz wunderbar „pur“ getragen werden. In Kombination mit Schwarz kommt es perfekt zur Geltung und die ganz Trendbewussten unter uns stylen die Farbe mit Gelb oder Fiesta. Zu dieser Naunce passen übrigens silberne Accessoires super.

Trendfarbe 2019: Princess Blue

Mode-Bloggerin RetroCat mit einem Kleid in der Trendfarbe 2019 Princess Blue

Princess Blue ist ein leuchtendes Royal Blau und erinnert tatsächlich etwas an Herzogin Catherines Stil. Die intensive Farbe wirkt glamourös und ist definitiv ein Hingucker.

Princess Blue kombinieren:

Princess Blue lässt sich ganz wunderbar mit anderen Blautönen kombinieren. Die Farbe passt aber auch zu Schwarz oder sogar Pink. Experimentieren ist hier absolut erlaubt und erwünscht!

Weitere Trendreports 2019:

Trendreport: Die Muster-Trends 2019
Trendreport: Die Trendschnitte 2019
Trendreport: Die Trendfarben 2019
Trendreport: Die Schuhtrends 2019

Similar Articles

Schreibe einen Kommentar