Rotkäppchen-Look: Ein Waldspaziergang im roten Cape

Rotkäppchen-Look: Ein Waldspaziergang im roten Cape

Ein Waldspaziergang im Rotkäppchen-Look

Der November mag recht trist und trüb sein, ich mag ihn aber dennoch. Ich liebe es einfach, die eisige November-Luft einzuatmen und die frischen Temperaturen auf meiner Haut zu spüren. Am liebsten genieße ich den November übrigens in der Natur. Mit seinen nebelverhangenen Bäumen, dem moosigen Untergrund mit allerlei aus dem Boden sprießenden Pilzen sowie dem raschelnden Herbstlaub wirkt dieser Monat so herrlich mystisch. Praktischerweise habe ich momentan besonders viel Zeit für ausgiebige Spaziergänge an der frischen Luft, es gibt schließlich kaum etwas zu tun. Und da es auch keine Anlässe gibt, um sich mal so richtig schick zu machen, führe ich meine stylishsten Outfits nun einfach im Wald aus. Anstelle einer feinen Robe trage ich also warme Wollstoffe, Vintage-Handschuhe, rote Capes a la Rotkäppchen und verrückte Hüte.

Zumindest bei den Eichhörnchen konnte ich so ordentlich Eindruck machen, die menschlichen Spaziergänger sahen mich dagegen zugegebenermaßen etwas verwundert an. Aber das stört mich nicht. Mich zu stylen heitert mich einfach immer auf und sorgt bei mir selbst während der wirrsten Zeit für gute Laune. Wie auch Du einen so stylishen Rotkäppchen-Look hinbekommst, verrate ich Dir im Folgenden.

Unterstützt durch Affiliate-Links (mit * gekennzeichnet)

Rotkäppchen-Look: RetroCat mit Weste, Rock und rotem Cape

Outfit-Details:

Weste: Wiener Kreation, ähnliche hier*

Rock: Wiener Kreation, ähnlicher hier*

Bluse: The Seamstress of Bloomsbury*

Cape: Grünten Mode, ähnliches hier*

Fascinator: Faunauge, ähnlicher hier*

Schuhe: Tamaris, sehr ähnliche hier*

Handschuhe: Vintage, ähnliche hier*

*Affiliate-Links


Zauberhafte Rotkäppchen-Capes

Rotkäppchen-Look: RetroCat mit rotem Cape, Fascinator und Tellerrock im Wald

Capes trage ich im Herbst besonders gerne, halten sie doch warm, sind aber dennoch eine stilvolle Abwechslung zur klassischen Jacke. Wer es auffällig mag, setzt wie ich auf ein leuchtend rotes Cape im Rotkäppchen-Look. Meines ist übrigens das zauberhafte Drama Cape von Grünten Mode und macht seinem Namen definitiv alle Ehre. Leider ist es nicht mehr verfügbar, dafür habe ich Dir aber super schöne Alternativen herausgesucht.

PS: Wenn Dir das Outfit mit Cape zu auffällig ist, kannst Du es auch einfach weglassen und bekommst so ein zauberhaften, klassischen Retro-Herbstlook, der super alltagstauglich ist.

*Affiliate-Links


Warme Retro-Klamotten für den Waldspaziergang

RetroCat mit Wollrock, Weste, Bluse und Rotkäppchen-Cape beim Waldspaziergang

Im Herbstalltag trage ich am liebsten Natur-Farben wie Braun, Beige, Creme, Moosgrün, Kürbisfarben usw. Außerdem kommen Karomuster und warme Stoffe zum Einsatz. Wunderschöne herbstliche Kleider im Retro-Stil findest Du beispielsweise gerade bei TopVintage*. Ansonsten habe ich für Dich natürlich noch einige schöne Klamotten herausgesucht.

Ich trage übrigens einen warmen Rock inklusive passender Weste von Wiener Kreation, einer Marke, die es mittlerweile leider nicht mehr gibt. Die Schluppenbluse ist dagegen noch erhältlich und von The Seamstress of Bloomsbury*.

*Affiliate-Links


Rotkäppchen-Look: Gut behütet durch den Wald

RetroCat mit einem Feder-Fascinator von Faunauge und einem roten Cape von Grünten Mode

Ein ausgefallener Fascinator sorgt immer für die nötige Portion Extravaganz und perfektioniert so auch den Rotkäppchen-Look. Eine rote Kappe war mir persönlich an dieser Stelle nämlich tatsächlich zu vorhersehbar. 😉

Ich trage übrigens ein wirklich zauberhaftes Hütchen von Faunauge mit langer Feder, welches momentan leider gerade ausverkauft ist. Aber auch hier gibt es stylishe Alternativen.

*Affiliate-Links


Warme Handschuhe für kalte Herbsttage

RetroCat mit Vintage-Leder-Handschuhen beim Pilze-Pflücken

Wenn im Herbst die Temperaturen fallen, können die Fingerchen schon mal kalt werden. Hübsche Handschuhe schaffen Abhilfe und sehen zudem super aus. Ich kaufe übrigens am liebsten originale Vintage-Handschuhe.

*Affiliate-Links


Schöne Schuhe für einen wundervollen Spaziergang

RetroCat im Rotkäppchen-Look mit Cape und elegantem Retro-Outfit

Abgerundet wird das Outfit durch schöne Schuhe. Für den Waldspaziergang empfehle ich grundsätzlich natürlich bequemes Schuhwerk. Ich habe mich aber dennoch für nicht ganz so praktische Pumps entschieden, einfach weil sie besser aussehen. 😉

Falls Du es lieber komfortabler möchtest, rate ich zu stylishen Schnürschuhen.

*Affiliate-Links


Rotkäppchen-Look: Die passende Korbtasche

Rotkäppchen-Look: RetroCat mit Cape und Korbtasche im Wald

Natürlich braucht ein waschechtes Rotkäppchen auch einen Korb. Da mir ein großer Korb aber doch zu unpraktisch für einen Spaziergang war, entschied ich mich einfach für eine schöne Korbtasche. Diese erfüllt ihren Zweck auf jeden Fall und sieht einfach super aus.

*Affiliate-Links


So, nun müssen wir uns nur noch vor dem bösen Wolf in Acht nehmen, dann können wir den Waldspaziergang in vollen Zügen genießen. Anschließend wartet auf mich zu Hause übrigens immer eine Tasse voll leckerem Tee, Süßigkeiten wie bei Großmutter und eine kuschelige Decke zum Aufwärmen. Einfach herrlich, so ein Rotkäppchen-Tag, findest Du nicht auch?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.