Magische Winternächte: Rotes Winterkleid trifft auf glamourösen Mantel

Magische Winternächte: Rotes Winterkleid trifft auf glamourösen Mantel
Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links (mit * gekennzeichnet). Für über diese Links gekaufte Produkte erhalte ich ggf. eine kleine Provision vom Händler. Ein Nachteil bzw. Mehrkosten entstehen Dir dadurch natürlich nicht – der Preis bleibt gleich. Die Einnahmen daraus helfen mir dabei, diesen Blog zu betreiben.

Outfit: Rotes Winterkleid & elegante Accessoires

Sind diese eisigen Nächte mit seichtem, glitzerndem Schneefall und all den Lichtern nicht magisch? Die Straßen sind leer und die Luft ist so herrlich frisch. Ich mag Spaziergänge mit meinem Liebsten in der Dunkelheit wirklich super gerne und genieße dann einfach die Ruhe. Anschließend wärme ich mich zu Hause bei einer Tasse Tee, einem guten Buch sowie einer kuscheligen Decke wieder auf – und falle dann immer in einen unglaublich tiefen Schlaf. Nun möchte ich aber nicht übers Schlafen reden, sondern viel mehr über mein Winter-Outfit. 🙂

RetroCat trägt ein rotes Winterkleid und schwarze Handschuhe im Schnee

Ein rotes Winterkleid – die Outfit-Details:

Rotes Winterkleid: Ginger Jackie

Mantel: Collectif Clothing, ähnlicher hier*

Strümpfe: Secrets in Lace, ähnliche auch hier*

Handschuhe: Vintage, sehr ähnliche hier*

Schuhe: ähnliche hier*

Hut: ähnlicher hier*

*Affiliate-Links


Traumhaft schöne Winterkleider

RetroCat mit rotem Winterkleid mit Plisseerock von Ginger Jackie

Ich trage selbst im Winter hauptsächlich Kleider und Röcke. Feste, warme Stoffe, lange Ärmel und die richtigen Accessoires sind dabei natürlich essenziell. Mein Kleid ist übrigens von Ginger Jackie und einfach herrlich! Besonders angetan hat es mir dabei der zauberhafte Rockteil mit Plisseefalten.

PS: Hier verrate ich Dir ausführlich, wie Du Kleider und Röcke auch im Winter tragen kannst ohne zu frieren.

Schöne Kleider für den Winter:

*Affiliate-Links


Glamouröser Mantel & elegante Accessoires

RetroCat im glamourösen Pearl Coat bei Schneefall

Bei Schneefall reicht ein Winterkleid allein – und mag es noch so warm sein – natürlich nicht aus. Deshalb trage ich meinen glamourösesten Mantel darüber, den Pearl Coat von Collectif Clothing (in einer anderen Farbe hier* erhältlich).

RetroCat mit Retro-Mantel, schwarzem Hut und Vintage-Lederhandschuhen im Winter

Dazu kombiniere ich einen eleganten schwarzen Hut sowie lange Vintage-Handschuhe aus Leder (sehr ähnliche gibt es beispielsweise hier*) und hübsche Ankle-Boots.

Die passenden Mäntel & Accessoires zum (roten) Winterkleid:

*Affiliate-Links


Von stilvoll elegant bis kuschelig warm: Passende Strümpfe zum Winterkleid

RetroCat trägt ein rotes Winterkleid und dunkle Nylons von Secrets in Lace

Meine Beine sind einiges gewohnt und so kann ich sogar bei Schneefall auf zarte Nylons setzen. Außerdem taten mir meine Nahtstrümpfe so unglaublich leid, weil es momentan einfach kaum Anlässe gibt, um sie standesgemäß auszuführen. Daher dachte ich mir, ziehe ich sie einfach für einen abendlichen Spaziergang im Schnee an. 🙂 Grundsätzlich setze ich bei kalten Temperaturen aber eher auf warme Thermostrumpfhosen, vor allem, wenn ich vor habe, länger an der frischen Luft zu bleiben. 🙂

Strümpfe und Strumpfhosen von elegant bis warm:

*Affiliate-Links


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.