Mein Monatsrückblick für den August: Urlaub & Regenwetter

Mein Monatsrückblick für den August: Urlaub & Regenwetter
Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links (mit * gekennzeichnet). Für über diese Links gekaufte Produkte erhalte ich ggf. eine kleine Provision vom Händler. Ein Nachteil bzw. Mehrkosten entstehen Dir dadurch natürlich nicht – der Preis bleibt gleich. Die Einnahmen daraus helfen mir dabei, diesen Blog zu betreiben.

Mein Monatsrückblick für den August

Was war der August doch für ein wechselhafter Monat! Von der kroatischen Sonne ging es für mich auf direktem Wege zurück in die nasskalte Realität. Dass der Sommer noch einmal zurückkommt, diese Hoffnung habe ich bereits aufgegeben. Aber vielleicht dürfen wir uns ja noch an ein paar spätsommerlich sonnigen Tagen erfreuen, bevor der Herbst endgültig Einzug hält. Ich jedenfalls bin sowohl auf kuschelige Tage zu Hause, als auch auf aktive Spätsommertage in der Natur vorbereitet. Bevor ich in meinem September-Rückblick erzähle, welche der beiden Varianten am Ende zu traf, werfen wir nun aber zuerst einmal einen Blick auf den August.

Getan:

Anfang August ging es für mich noch auf eine Hochzeit und anschließend auf direktem Weg nach Kroatien in den langersehnten Sommerurlaub. Die freien Tage und das herrliche Wetter dort taten wirklich unglaublich gut. Und obwohl wir die meiste Zeit ganz entspannt am Haus und im Garten verbrachten, verflogen die Tage in Kroatien doch in Windeseile. Viel zu schnell holte uns die nasskalte Realität in Deutschland wieder ein. Um mir die Zeit zu Hause angenehmer und vor allem leckerer zu gestalten, machte ich mich übrigens ans Brotbacken. Denn was gibt es besseres, als herrlich duftendes, frisch gebackenes, knuspriges Brot aus dem eigenen Ofen? Dazu etwas Gemüse aus dem eigenen Garten bzw. vom eigenen Balkon und schon bin ich glücklich.


Getragen:

Getragen habe ich im August einen kunterbunten Mix aus Tracht (für die Hochzeit), Sommerkleidern und Bademode (in Kroatien) sowie kuscheligen Sweatern und bequemer Loungewear (zu Hause in Deutschland). Einige meiner Outfits zeige ich übrigens in meinen Daily Looks.

*Affiliate-Links


Wunschliste:

So wahnsinnig viel gibt es ansonsten momentan gar nicht zu erzählen. Im Urlaub habe ich die meiste freie Zeit mit Fotografieren verbracht und kam so weder zum Lesen, noch zum Fernsehen. Also habe ich aktuell auch keine spannenden Film- oder neue Buchtipps. Dafür träume ich gerade davon, die Wohnung neu zu dekorieren. Aktuell auf meiner Wunschliste: Samtkissen und dunkle Herbsttöne!

*Affiliate-Links


, , , , , , ,
Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links (mit * gekennzeichnet). Für über diese Links gekaufte Produkte erhalte ich ggf. eine kleine Provision vom Händler. Ein Nachteil bzw. Mehrkosten entstehen Dir dadurch natürlich nicht – der Preis bleibt gleich. Die Einnahmen daraus helfen mir dabei, diesen Blog zu betreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.