Blumen, Naht und Animal Print: Die Strumpfhosentrends 2021/22

Blumen, Naht und Animal Print: Die Strumpfhosentrends 2021/22
Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links (mit * gekennzeichnet). Für über diese Links gekaufte Produkte erhalte ich ggf. eine kleine Provision vom Händler. Ein Nachteil bzw. Mehrkosten entstehen Dir dadurch natürlich nicht – der Preis bleibt gleich. Die Einnahmen daraus helfen mir dabei, diesen Blog zu betreiben.

Die Strumpfhosentrends 2021/22: So setzen wir unsere Beine modisch in Szene

Die Temperaturen sind aktuell im Sinkflug und so wird es wieder Zeit für Strümpfe, Strumpfhosen und Nylons. Während ich normalerweise am liebsten auf klassische Nahtstrümpfe setze, werfe ich allerdings auch immer gerne einen Blick auf die aktuellen Strumpfhosentrends. Und diesmal ist sogar einiges vertreten, was genau meinen persönlichen Geschmack trifft. On top gibt es noch einige Styling-Tipps.

Strumpfhosentrends 2021/22: Front Seam Tights

Spätestens seit sich Billie Eilish in super coolen Front Seam Tights und Strümpfen in der britischen Vogue präsentierte, sind diese ganz besondere Art von Strumpfwaren wieder in aller Munde. Exklusiv bei MyTheresa gibt es aktuell die MUGLER X Wolford Strumpfhose* mit Naht vorne und hinten zu kaufen, die in Kooperation zwischen dem Modehaus sowie dem Lingerie-Label entstand.

Da die Strumpfhose mit 140 Euro jedoch wahrlich kein Schnäppchen ist, habe ich noch einen Shopping-Tipp für Dich: Der Etsy-Shop von Yulia Chulkova*. Dort findest Du außergewöhnlich schöne, handgemachte Nahtstrümpfe und Strumpfhosen zu absolut fairen Preisen. Das Beste: Du kannst beim Kauf wählen, ob die Naht vorne oder eine Naht vorne sowie hinten haben möchtest. Ich selbst besitze ein Paar Strümpfe sowie eine Strumpfhose der Marke und bin begeistert! Aktuell macht der Shop eine kleine Pause, Du kannst die Inhaberin aber kontaktieren. Achtung: Der zauberhafte Shop stammt aus Russland, das solltest Du beim Einkauf bezüglich Zoll und Gebühren unbedingt beachten. 😉

*Affiliate-Links

So kombinierst Du Front Seam Tights:

Front Seam Tights, bzw. Strumpfhosen mit einer Vordernaht sehen zu kürzen Röcken wirklich super cool aus. Wem das zu sexy ist, der trägt sie einfach mit Röcken in Midi-Länge und verleiht dem Look so das gewisse Etwas, ohne Abzüge bei der Eleganz machen zu müssen. Ganz wichtig: Unbedingt Highheels zu dieser Art von Strumpfhose tragen! Ansonsten sieht die Naht nämlich etwas seltsam aus und wirkt deplatziert.

*Affiliate-Links


Strumpfhosentrend 2021: Animal Print

Strumpfhosentrend Animal Print: RetroCat trägt eine stylishe Leoparden-Strumpfhose

Im Herbst 2021 treiben wir es wild – zumindest an den Beinen! Animal Print ist nämlich ein großer Strumpfhosentrend. Ganz vorne mit dabei ist das klassische Leopardenmuster*.

*Affiliate-Links

So kombinierst Du den Strumpfhosentrend Animal Print:

Ausgefallene Tiermuster auf den Strumpfhosen lenken die Blicke auf die Beine. Damit der Look dennoch schön elegant und stilvoll wirkt, empfehle ich das Kleine Schwarze zu den ausgefallenen Strümpfen. Aber auch eine brave Bleistiftrock-Blusen-Kombi wird dadurch richtig aufregend!

*Affiliate-Links


Trend: Strümpfe mit Blumenmuster

RetroCat mit romantischen Blumenstrumpfhosen

Wer es lieber romantisch mag, setzt auf Strumpfhosen mit Blumenmuster. Neben der Luxusversion von Saint Laurent* gibt es von anderen Herstellern auch zahlreiche budgetfreundlichere Optionen, wie beispielsweise diese hier*.

*Affiliate-Links

So kombinierst Du romantische Strumpfhosen mit Blumenmuster:

Strumpfhosen mit Blumenmuster kannst Du ganz romantisch a la Blair Waldorf mit verspielten Outfits stylen. Wer es cleaner mag, setzt dagegen einfach auf schlichte Röcke oder Kleider in Schwarz.

*Affiliate-Links


Trend 2021/22: Verzierte Netzstrümpfe

RetroCat mit verzierten Netzstrumpfhosen im Winter

Netzstrumpfhosen bleiben uns diese Saison erhalten! Sie kommen nun allerdings auch gerne mit Verzierungen wie beispielsweise Strasssteinchen* daher. Übrigens: Funkelnde Netzstrümpfe eignen sich wunderbar, um kuschelig warme Thermostrumpfhosen an kalten Wintertagen optisch aufzupeppen.

*Affiliate-Links

So kombinierst Du trendige Netzstrumpfhosen:

Netzstrumpfhosen lassen sich wunderbar kombinieren! Braven Outfits verleihen sie die nötige Portion Extravaganz, zu Miniröcken wirken sie super frech und wer ein hautfarbenes Modell wählt, kann es sogar im Büro tragen, wie ich finde.

*Affiliate-Links


Ausgefallene, bunte Strumpfhosen

Ausgefallene, bunte Strumpfhosen für die kalte Jahreszeit

Wem es bisher nicht ausgefallen und schrill genug war, kann sich vielleicht für den wohl abgefahrensten Strumpfhosentrend 2021 begeistern: Kunterbunte Designs und leuchtende Farben. Ein ganz besonderer Hingucker ist die 50er Jahre Venus Strumpfhose*.

*Affiliate-Links

So kombinierst Du ausgefallene, bunte Strumpfhosen:

Solch ausgefallene Strumpfhosen sind nicht ganz leicht zu kombinieren. Wer es gerne besonders schrill und auffällig mag, trägt sie mit bunten 60s-Kleidern* im Mustermix. Ansonsten empfehle ich einfarbige Kleider in zurückhaltenden Farben.

*Affiliate-Links


Strumpfhosentrends 2021/22: Logo Mania

Strumpfhosen mit Logo-Print waren letztes Jahr bereits im Kommen und bleiben uns auch diese Saison erhalten. Egal ob Dolce & Gabbana*, Fendi* oder Gucci* – die Strumpfhosen mit den plakativen Logos sind aktuell bei vielen Luxus-Marken zu finden. Ganz so schlimm wie letztes Jahr finde ich sie nun gar nicht mehr, investieren werde ich aber dennoch in kein Paar. Mein Stil sind sie einfach nicht und außerdem sprengen sie mein Budget. Richtig kombiniert können sie aber dennoch toll aussehen.

*Affiliate-Links

So kombinierst Du Logo-Strumpfhosen:

Damit Logo-Strumpfhosen nicht zu protzig aussehen, trägt man sie am besten mit sehr eleganten, zurückhaltenden Farben wie Beige, Dunkelbraun oder Schwarz. Besonders stylish wirken sie dagegen in Kombination mit funkelnden Party-Outfits.

*Affiliate-Links


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.