Stylish & praktisch: Coole Jumpsuits für die Übergangszeit

Stylish & praktisch: Coole Jumpsuits für die Übergangszeit
Dieser Blog finanziert sich zum Teil durch sog. Affiliate-Links (mit * gekennzeichnet). Für darüber gekaufte Produkte erhalte ich ggf. eine kleine Provision vom Händler. Ein Nachteil bzw. Mehrkosten entstehen Dir dadurch natürlich nicht – der Preis bleibt gleich.

Coole Jumpsuits für den Frühling

Dicke Strumpfhosen sind zu warm, zarte Nylons dagegen zu kalt. Wintermäntel können wir nicht mehr sehen, in dünnen Jacken frieren wir aber. Die Übergangszeit zwischen Winter und Frühling ist modetechnisch eine echte Herausforderung. Ich habe jetzt eine super coole, praktische und stylishe Lösung gefunden: Jumpsuits! Mit einem Overall ist man nämlich im Handumdrehen gut gekleidet, muss sich keine Gedanken über die passende Strumpfhose machen und sieht einfach total lässig aus. Ich jedenfalls liebe meinen beigen Jumpsuit von Ginger Jackie, auch wenn mein äußerst charmanter Liebster meint, ich sehe darin aus, als würde ich bei den Ghostbusters anheuern wollen. 😉 Wo auch Du stilvolle (und Geisterjäger-taugliche) Jumpsuits findest, das verrate ich Dir in diesem Blogpost.

Outfit-Details:

Jumpsuit: Ginger Jackie, ähnlicher via myTheresa*

Schuhe: Tamaris*

Ohrringe: Vintage, ähnliche via TopVintage*

*Affiliate-Links


Coole Jumpsuits für die Übergangszeit

Solange es draußen noch immer recht frisch ist, rate ich zu Jumpsuits mit langen oder zumindest dreiviertel-langen Ärmeln. Eine coole und vielseitige Möglichkeit sind außerdem Overalls in Latzhosenform. Diese kann man nämlich – abhängig vom Wetter – wunderbar mit unterschiedlichen Oberteilen kombinieren. Für den Abend gibt es auch sehr elegante Exemplare mit tiefem Ausschnitt und/oder aus luxuriösen Materialien.

Besonders praktisch finde ich als Kleider- und Rockliebhaberin übrigens, dass ich mir trotz Wind keine Sorgen machen musste, jedem meine Unterwäsche zu präsentieren, schließlich kann ein Jumpsuit nicht hochgeweht werden. Umständlich wird’s in diesem Outfit erst, wenn man aufs stille Örtchen muss. 😉

Stylishe Jumpsuits im Retro-Stil gibt’s beispielsweise bei TopVintage*. Ansonsten habe ich Dir hier noch ein paar wunderbare Modelle herausgesucht:

*Affiliate-Links


Jumpsuits kombinieren: So geht’s

Die stylishen Ganzkörperanzüge lassen sich erstaunlich einfach kombinieren. Ich persönlich trage sie gerne mit hohen Schuhen, um die Beine optisch zu verlängern. Bei den Accessoires bleibe ich zurückhaltend. Eine schicke Handtasche, etwas Schmuck und schon ist man bereit, die Stadt zu erobern oder wahlweise von bösen Geistern zu befreien. 😉 Und für alle die jetzt auch im Ghostbusters-Fieber sind, bei Amazon Prime Video* kannst Du Dir die Filme ansehen.

*Affiliate-Links


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.