Marlene-Hose kombinieren: So stylst Du den Modeklassiker für verschiedene Anlässe

Marlene-Hosen kombinieren: So stylst Du den Modeklassiker für verschiedene Anlässe

Marlene-Hose kombinieren: So geht's Unterstützt durch Affiliate-Links (mit * gekennzeichnet) und kostenlose Testprodukte (mit c/o gekennzeichnet) Nebel, eisige Nächte und kühle Temperaturen tagsüber - langsam wird es draußen ungemütlich. Kuschelsocken, Duftkerzen, leckere Tees sowie warme Decken sorgen dafür, dass wir es zumindest im Haus gemütlich und warm haben. Was aber, wenn wir

Alles über den Figurschmeichler A-Linie & das zauberhafte Heartbreaker Dress von Gracy Q

Alles über den Figurschmeichler A-Linie & das zauberhafte Heartbreaker Dress von Gracy Q

Die A-Linie & ihre Geschichte Unterstützt durch Affiliate-Links Eine betonte Taille und ein schwingender, ausgestellter Rock - wohl kaum eine Silhouette steht für die feminine 50er-Jahre-Mode wie die A-Linie. Doch wo hat sie ihre Ursprünge und was hat Monsieur Dior schon wieder damit zu tun? All das verrate ich Dir in diesem

Sommerlich leicht: Das Retro-Kleid „Dolores“ von The Seamstress of Bloomsbury

Sommerlich leicht: Das Retro-Kleid "Dolores" von The Seamstress of Bloomsbury

An warmen Tagen trage ich am liebsten flatternde, florale Kleider aus leichten und angenehm natürlichen Stoffen. Eine Marke, die genau diese Art von Kleidern im authentischen Vintage-Stil anbietet, ist The Seamstress of Bloomsbury. Diesmal habe ich mich für das brandneue Modell "Dolores" mit einem besonders schönen Muster entschieden: dem "Navy

Ein Retro-Kleid für Tag und Nacht: „Ivy“ von BlackButterfly

Ein Retro-Kleid für Tag und Nacht: "Ivy" von BlackButterfly

Es gibt Tageskleider sowie Abendkleider und dann gibt es Kleider, die kann man tagsüber genauso gut tragen wie abends. Das ist natürlich äußerst praktisch, reicht es doch lediglich ein paar Accessoires zu wechseln, bevor man den Spaziergang am Nachmittag gegen die Tanzfläche am Abend tauscht. "Ivy" von BlackButterfly ist ein