Crop Tops kombinieren: So funktioniert’s

Je höher die Temperaturen auf dem Thermometer klettern, desto höher rutscht auch das Ende meiner Tops – so oder so ähnlich könnte man das wohl sagen. 😉 Zugegeben, kurze Tops, sogenannte Crop Tops, mögen sich auf den ersten Blick vielleicht wenig stilvoll anhören. Aber wie so oft kommt es hier auf die richtige Kombination an. Wer es richtig anstellt, kann nämlich auch „bauchfrei“ eine super Figur machen und durchaus stilvoll elegant aussehen. Wie genau das funktioniert, verrate ich Dir im Folgenden.

Unterstützt durch Affiliate-Links (mit * gekennzeichnet)

Was sind Crop Tops und wo findet man sie?

Vielleicht sollten wir aber zuerst einmal klären, was genau diese Crop Tops denn eigentlich sind. Nun ja, im Endeffekt sind es schlichtweg kurze, also bauchfreie Tops, die in den letzten Jahren einfach einen etwas schickeren Namen erhalten haben. 😉

Kaufen kann man Crop Tops momentan in nahezu jedem Shop. Hübsche Retro-Modelle gibt es beispielsweise bei TopVintage*, moderne Alternativen unter anderem bei Asos*, Edited* oder Urban Outfitters*. Ich halte mich übrigens fern von Crop Tops mit großen (Marken-)Aufdrucken und setze stattdessen auf „erwachsenere“, stilvollere Modelle.

Hier habe ich einige schöne Crop Tops aus ganz unterschiedlichen Preiskategorien für Dich herausgesucht:

Günstige Crop Tops bis 25 Euro:

*Affiliate-Links


Schöne Crop Tops bis 50 Euro:

*Affiliate-Links


Luxuriöse Crop Tops ab 100 Euro:

*Affiliate-Links


Crop Tops kombinieren: So funktioniert’s

RetroCat mit Crop Top und grüner Caprihose im Sommer

Um in Crop Tops nicht auszusehen wie ein Teenager aus den 2000ern, der sich irgendwie ins Jahr 2020 verirrt hat, sollte man beim Kombinieren dieser speziellen Oberteile ein paar Dinge im Auge behalten.

  • Kurze Crop Tops passen am besten zu taillenhohen Röcken oder Hosen, so dass maximal ein schmaler Streifen Haut zu sehen ist. Dann wirken sie nämlich stilvoll und stylish zugleich. Übrigens: Solch hochgeschnittene Röcke und Hosen sehen in Kombination mit kurzen Tops tatsächlich oftmals besser aus, als mit längeren Oberteilen!
  • Wer Crop Tops mit einem taillenhohen Minirock kombinieren möchte, braucht viel Mut. Stilvoller wirkt das Outfit definitiv, wenn man stattdessen auf Röcke in Midi- oder Maxi-Länge setzt.
  • Hose oder Rock müssen übrigens absolut perfekt sitzen und sollten keinesfalls am Bund einschneiden, ansonsten bildet sich schnell eine unschöne „Rolle“ zwischen Top und Hose oder Rock.
  • Schlichtere Crop Tops sind wunderbare Begleiter für die Freizeit. Im Büro lassen wir jedoch lieber die Finger davon, es sei denn, man arbeitet in einer wirklich offenen, kreativen Branche ohne Dresscode.
  • In eleganten oder auffälligeren Crop Tops macht man richtig kombiniert auch abends oder zu glamouröseren Events eine tolle Figur.

Diese Unterteile passen zu Crop Tops:

*Affiliate-Links

Nun zeige ich Dir einige stilvolle Crop Top Kombinationen für verschiedene Anlässe und Gelegenheiten.


Ein 40er-Jahre-Look für entspannte Sommertage

RetroCat mit einem weißen Crop Top und einem 40er-Jahre-Look

Outfits inspiriert von den 40er-Jahren eignen sich besonders gut für den Alltag, sehen sie doch schön aus, sind aber dennoch praktisch und bequem. Die Basis bildet in meinem Fall ein schöner roter Swing Rock in Kombination mit einem weißen Crop Top. Bequeme Wedges sowie eine Korbtasche runden das Outfit perfekt ab. Mehr braucht es nicht für einen entspannten Sommertag.

Crop Tops kombinieren: RetroCat mit Swing-Rock, Top und Korbtasche im Sommer

Outfit-Details

Crop Top: Sehr ähnliches hier*

Rock: Sehr ähnlicher hier*

Korbtasche: Vintage, ähnliche hier*

Wedges: Miss L-Fire, ähniche hier*

*Affiliate-Links


Crop Tops kombinieren: Ein Retro-Alltags-Outfit

RetroCat mit pinkem Midi-Rock, Crop Top und Cardigan in München

Ein weiteres wunderbares Alltags-Outfit – diesmal mehr im Stil der 50er-Jahre – erreicht man, wenn man ein Crop Top in Kombination mit einem schwingenden Tellerrock trägt. Für einen entspannten aber fröhlichen Tageslook kombiniere ich das Outfit mit flachen Schuhen, fruchtigen Ohrringen sowie einem Cardigan für die kühleren Abendstunden.

Crop Tops kombinieren: RetroCat mit weißem Top und rosa Rock in München

Outfit-Details:

Crop Top: Sehr ähnliches hier*

Cardigan: sehr ähnlicher hier*

Midi-Rock: Sehr ähnliches hier*

Handtasche: Sehr ähnliche hier*

Sandalen: Petite Jolie, sehr ähnliche hier*

Ananas-Ohrringe: Glitter Paradise*

*Affiliate-Links


Stylishes Sommer-Outfit für die Stadt: Crop Top & Zigarettenhose

RetroCat mit einem Crop Top aus Spitze von Lena Hoschek und grüner Caprihose

Crop Tops können auch super stylish für einen Tag oder Abend in der Stadt kombiniert werden. Dafür wählt man am besten ein auffälliges, verspieltes Oberteil und trägt es zusammen mit einem schicken Rock oder einer coolen Zigarettenhose, gerne auch in einer knalligen Farbe. Coole Accessoires wie eine stylishe Sonnenbrille, große Ohrringe, Wedges sowie eine Korbtasche runden das Outfit perfekt ab.

Crop Tops kombinieren: RetroCat mit Caprihose und Spitzen-Top

Outfit-Details

Hose: Sehr ähnliche hier*

Verspieltes Crop Top: Lena Hoschek, ähnliches hier* (günstige Alternative hier*)

Korbtasche: Vintage, ähnliche hier*

Schuhe: Miss L-Fire, ähnliche hier*

Sonnenbrille: Miu Miu, sehr ähnliche hier*

Ohrringe: ähnliche hier*

*Affiliate-Links


Crop Tops elegant kombinieren mit Bleistifröcken

RetroCat mit Crop Top und Bleistiftrock am See

Kurze Tops können sogar elegant aussehen. Dafür kombiniert man sie am besten mit einem wirklich hochgeschnittenen Bleistiftrock, so dass kaum bis keine Haut zu sehen ist. Dazu elegante Nylons und – wer möchte – ein paar farbenfrohe Accessoires. Voila, fertig ist der elegante Look mit Crop Top.

Crop Tops kombinieren: RetroCat mit Bleistiftrock und weißem Top

Outfit-Details

Crop Top: Sehr ähnliches hier*

Bleistiftrock: Gracy Q, sehr ähnlicher hier*

Pumps: Buffalo, sehr ähnliche hier*

Nahtstrümpfe: Secrets in Lace

Muschelohrringe: ähnliche hier*

*Affiliate-Links


Farbenfrohe Kombi für den Sommer: Bleistiftrock & Crop Top

RetroCat mit einem farbenfrohen Ensemble aus Crop Top und Rock von Grünten Mode

Colour-Blocking und coole Accessoires machen diesen stylishen Look aus. Die Basis bildet das farbenfrohe Fan Dress von Grünten Mode. Solch ein Outfit sieht wunderbar mit stylishen Sonnenbrillen, Pumps und weiteren Accessoires wie beispielsweise Handschuhen aus.

Dieser Look ist wahrlich nichts fürs Büro, aber im Urlaub, auf coolen Sommerpartys oder auch an einem Tag in der Stadt mit Freundinnen macht es sich absolut wundervoll.

RetroCat mit Crop Top, Sonnenbrille und Midi-Rock

Outfit-Details:

Ensemble: Grünten Mode

Retro-Sonnenbrille: sehr ähnliche hier*

Ohrringe: Glitter Paradise*

Handschuhe: Secrets in Lace

Sonnenschirm: erhältlich hier*

Schuhe: Frollein von Sofa, ähnliche hier*

*Affiliate-Links


Crop Top glamourös kombiniert

RetroCat mit glamourösen Crop Top von Marilyn Feltz

Crop Tops können sogar super glamourös aussehen, wie dieses Ensemble von Marilyn Feltz beweist! Glänzende Stoffe sowie ein eleganter Schnitt von Rock und Top sorgen hier für die nötige Eleganz. Dazu braucht man übrigens so gut wie keine weiteren Accessoires! Ich trage lediglich eine goldene Uhr sowie goldende Schuhe dazu.

Crop Tops kombinieren: RetroCat mit goldenem Crop Top von Marilyn Feltz

Outfit Details:

Rock: Marilyn Feltz

Crop Top: Marilyn Feltz

Schuhe: Frollein von Sofa, ähnliche hier*

Uhr: Jacques Lemans, sehr ähnliche hier*

*Affiliate-Links


Nun habe ich zum Abschluss noch eine Frage: Magst Du Crop Tops? Und falls ja, wie kombinierst Du sie am liebsten? Verrate es mir doch gerne in einem Kommentar!

Similar Articles

Schreibe einen Kommentar