Klassiker unter sich: Florance Blouse & Circle Skirt von The Seamstress of Bloomsbury

Klassiker unter sich: Florance Blouse & Circle Skirt von The Seamstress of Bloomsbury

Ich setze viel lieber auf zeitlose Klassiker als auf die neuesten Trend-Teile. Seit ich vor einigen Jahren meine Garderobe komplett auf "Vintage und Retro" umgestellt habe, fühle ich mich in Sachen Mode viel freier. Das entlastet übrigens auch meinen Geldbeutel. Anstatt auf die neueste Designertasche zu sparen, die mir bei genauerem

Winter ade! Ein 40er-Jahre-Outfit mit dem Swing-Rock in „Green Doggy“ von The Seamstress of Bloomsbury

Winter ade! Ein 40er-Jahre-Outfit mit einem Swing-Rock in "Green Doggy" von The Seamstress of Bloomsbury

Der Winter neigt sich endlich dem Ende zu! Die Temperaturen liegen nun wieder oberhalb der Null und der Schnee verabschiedet sich langsam aber sicher in den vielen Flüssen und Bächen. Nach einem sehr kalten, tristen und stressigen Februar freue ich mich nun umso mehr auf den anstehenden Frühling, längere Tage

Für entspannte Wintertage: Das Primrose Dress von The Seamstress of Bloomsbury

Für entspannte Wintertage: Das Primrose Dress von The Seamstress of Bloomsbury

Zuerst ein Stadtbummel, anschließend ein Spaziergang im Park und schließlich eine Tasse voll heißem Tee oder Kaffee um sich aufzuwärmen - klingt das nicht nach einem perfekten Wintertag? Für einen solchen Tag braucht man (beziehungsweise Frau) natürlich kein ultraglamouröses Outfit. Vielmehr bevorzuge ich dafür einen Look, der warm hält, bequem

Wie Hund und Katz: Ein warmes Retro-Outfit nicht nur zum Gassi gehen im Winter

Wie Hund und Katz: Ein warmes Retro-Outfit nicht nur zum Gassi gehen im Winter

Über die Feiertage bin ich immer bei meinen Eltern auf dem Land. Dort liegt erfreulicherweise auch viel mehr Schnee als in München. Da trifft es sich gut, dass ich momentan auf den Hund meiner Tante aufpasse. Gassi gehen im Winter macht nämlich gleich doppelt so viel Spaß, wie ich finde.

Dem roten Faden folgen: Das „Clarice Dress“ von The Seamstress of Bloomsbury

Dem roten Faden folgen: Das "Clarice Dress" von The Seamstress of Bloomsbury

Nachdem ich den Sommer auf dem Land verbracht habe, freue ich mich nun umso mehr auf den Herbst im Großstadtjungel. So gerne ich das Landleben auch mag, irgendwann fehlten mir das Schaufensterbummeln, das Flanieren über die prachtvollen Straßen sowie elegante Dinners einfach. Ich liebe die belebten Plätze, die vielen Cafés

Ein Herbstspaziergang mit dem „Barbara Dress“ von The Seamstress of Bloomsbury

Ein Herbstspaziergang mit dem "Barbara Dress" von The Seamstress of Bloomsbury

Kräftige Farben soweit das Auge reicht, raschelndes Laub unter den Füßen und ein frischer Wind, der einem munter um die Ohren pfeift. Lange Spaziergänge im Herbst sind wirklich traumhaft schön und gehören momentan definitiv zu meinen Lieblingsbeschäftigungen. Noch schöner wird's, wenn auch das Outfit stimmt. Zurzeit setze ich dabei sehr

Sonnige Herbsttage in Bayern mit dem Isabelle Skirt von The Seamstress of Bloomsbury

Warme Herbsttage in der Natur mit dem Isabelle Skirt von The Seamstress of Bloomsbury

Die Tage werden kürzer, der Wind weht munter die kunterbunten Blätter von den Bäumen und ganz oben auf meiner To-do-Liste stehen plötzlich Dinge wie Kürbisse aushöhlen oder Kastanien sammeln. Der Oktober hat Einzug erhalten und während ich normalerweise sehr gerne verreise, verbringe ich diesen Monat am liebsten zuhause bei meinen

Für laue Sommertage auf dem Land: „Dorothy“ von The Seamstress of Bloomsbury

Für laue Sommertage auf dem Land: "Dorothy" von The Seamstress of Bloomsbury

Im Sommer entfliehe ich meist der überhitzten Großstadt und quartiere mich bei meinen Eltern auf dem Land ein. Die heißen Tage verbringe ich dann am liebsten mit einem guten Buch im angenehm kühlen Baumschatten, während sich die Vögel ein munteres Pfeiffkonzert liefern. Nicht selten kehre ich erst im Oktober, nach

Inspiriert von „Ihre beste Stunde“: Ein Tageslook im Stil der 40er

Inspiriert von "Ihre beste Stunde": Ein Tageslook im Stil der 40er

In den 1940ern änderte sich die Mode kaum, das war in erster Linie dem Krieg geschuldet. Und dennoch war in keinem anderen Jahrzehnt die Mode so schlicht und doch so genial wie in dieser Dekade. Viele Frauen waren berufstätig und brauchten daher praktische Kleidung. Genau über dieses Thema habe ich